Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Yahoo Suchmaschine nervt (Windows 8) - yahoo suchmaschine nervt
12-12-2012, 13:24
Beitrag: #1
Yahoo Suchmaschine nervt (Windows 8) - yahoo suchmaschine nervt
Moin Moin liebe Forumgemeinde


ich möchte Euch etwas fragen!

Jedes mal wenn Win8 Updates vom Browser macht ist die Yahoo Suchmaschine wieder aktiviert. Ich habe die jetzt schon dreimal gelöscht und Google wieder als Standard gesetzt. Was soll sowas? Wenn das jetzt immer so sein sollte, fliegt der gesamte Browser aus dem System.
Hat wer eine Lösung?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-12-2012, 13:46
Beitrag: #2
Re: Yahoo Suchmaschine nervt (Windows 8)
Das ist sicher kein Windows Problem - denn Yahoo war noch nie Voreinstellung. Im Gegenteil, bei Windows ist standardmässig kein Suchanbieter ausser Bing vorinstalliert! Wahrscheinlich hast Du Dir eine entsprechende Toolbar installiert, die Yahoo ständig (bei Neustarts z.B.) als Standardsuchanbieter aktiviert. Also, tu uns einen Gefallen und such das Problem nicht bei Windows sondern in Deinem Installations- und Konfigurationsverhalten.

Allerbeste Grüße

Atoll116
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-12-2012, 15:02
Beitrag: #3
Re: Yahoo Suchmaschine nervt (Windows 8)
Ich habe Yahoo noch NIE installiert. Erst mit dem Upgrade auf Win8 und Explorer 10 ist das Programm da. Und ich habe nach dem Upgrade KEIN Programm neu installiert! Ich habe mein Win 7 noch auf der zweiten Platte und siehe da: Nach den Updates KEIN Yahoo! Sehr merkwürdig!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-12-2012, 15:26
Beitrag: #4
Re: Yahoo Suchmaschine nervt (Windows 8)
Hi

Ich kann Dir versichern, beim Upgrade auf Windows 8 wird nichts von Yahoo installiert! Also muss es von Dir selbst installiert worden sein. Ausserdem bin ich nicht agressiv, sondern ich verweise Dich darauf dass Microsoft einen Teufel tun würde Yahoo zu installieren - wenn es eine eigene Suchmaschine namens Bing besitzt. Wenn Du aber Bing meinst, das beim letzten Patchday als optionales Update installiert wurde - warum deinstallierst Du es dann nicht einfach in der Systemsteuerung - Windows Update - links unten, 'Installierte Updates'. Nennt sich übrigens Bing-Desktop.
Tschüß.
Chaosbrain
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-12-2012, 15:49
Beitrag: #5
Re: Yahoo Suchmaschine nervt (Windows 8)
Also, den BING Desktop habe ich bei den Updates ausgeblendet. Und ich versichere noch einmal: Ich habe seit dem Upgrade KEIN Programm irgendwelcher Art installiert. Grüße.
Anpyre
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-12-2012, 17:02
Beitrag: #6
Re: Yahoo Suchmaschine nervt (Windows 8)
Hey

Schau doch mal in die Programmliste, ob dort was in der Art zu finden ist. Irgendwoher muss es ja kommen. Es gibt genug Programme die solche Sachen ungefragt installieren, wenn man nicht aufpasst. Über Windowsupdate kam das jedenfalls nicht. Das müsstest Du am Updateverlauf ja feststellen können.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
yahoo suchmaschine nervt, mswos welche daten paypal, mswos welche daten paypal, windows 7 aufklappzeit, mswos welche daten paypal, windows 7 aufklappzeit, mswos welche daten paypal, windows 7 aufklappzeit, mswos welche daten paypal, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum