Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
WmiPrvSE.exe: CPU Auslastung unter Windows 7 zu hoch! - wmiprvse.exe auslastung hoch
06-02-2012, 22:21
Beitrag: #1
WmiPrvSE.exe: CPU Auslastung unter Windows 7 zu hoch! - wmiprvse.exe auslastung hoch
Ich suche dringend eine Lösung!

Ich habe ein HP Mini 5102 (WK246ES#ABD) mit Windows 7 Professional.

Das Problem ist folgendes:

Die CPU Auslastung ist im Leerlauf sehr hoch, da die WmiPrvSE.exe wahnsinnig viel Ressourcen frisst. Per Task-Manager sind bis zu 60% CPU Auslastung ablesbar. Den Prozess kann ich zwar beenden, nur wenige Sekunden später taucht der Prozess wieder auf (da er sicherlich von einem Programm gestartet wird).


Wie kann ich diesen systemressourcen-fressenden Prozess in den GRiff bekommen? Braucht man diesen Prozess wirklich? Oder kann man ihn irgendwie deaktivieren? Muss der Prozess drauf sein, weil ein UMTS-Modul verbaut ist?
Kann jemand weiterhelfen? Schönen Dank und viele Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
wmiprvse.exe auslastung hoch, wmiprvse.exe cpu auslastung zu hoch, wmiprvse.exe cpu windows 7 deaktivieren, wmiprvse.exe windows 7, wmiprvse.exe windows 7 deaktivieren, windows sounds sternchen, aktives fenster in vordergrund, gigaset quicksync alternative, windows 7 20 minuten anmelden, firefox temporäre dateien windows 7, windows 7 explorer langsam, systemreparaturdatenträger windows 7 wird nicht erkannt, windows 7 diagnosediensthost, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum