Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows Vista friert nach kurzer Zeit ein - hp pavilion dv6700 friert
02-10-2012, 16:43
Beitrag: #1
Windows Vista friert nach kurzer Zeit ein - hp pavilion dv6700 friert
Grüß Euch meine lieben Forumuser

ich müsste Euch da mal was fragen!
An meinem Notebook hat sich gestern folgendes Problem ergeben: der Rechner fährt hoch bis zum Desktop, dann aber friert über kurz oder lang das ganze System ein, entweder schon beim Laden der Verknüpfungen oder aber, nachdem er einige Zeit gelaufen ist und zwar unabhängig davon, ob man Anwebdungen startet oder ihn einfach nur eingeschaltet lässt, ohne etwas zu machen. Im abgesicherten Modus das gleiche Bild.
Habe daraufhin versucht, den Arbeitsspeicher mit memtest zu überprüfen, allerdings bin ich nie weiter als bis 35% gekommen, bevor wieder gar nichts mehr ging. Letztendlich hab ich dann die Diagnosetools im BIOS (Pheonix) laufen lassen, die mir sagen, dass der RAM soweit in Ordnung sei, bei der Überprüfung der Festplatte wird schon vor der Überprüfung abgebrochen und der Fehlercode #10009: Please replace HD (so in der Art). Heißt das jetzt, dass die Festplatte definitiv nicht mehr in Ordnung ist oder sollte ich das Ganze besser nochmal mit chkdsk oder PartedMagic überprüfen? Oder könnte es sogar etwas ganz anderes sein?

System: HP Pavilion dv6700
Intel Celeron Core2 Duo 2 GHz
2048 MB Arbeitsspeicher
Windows Vista Home Premium SP2
Freue mich über jede Antwort.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-10-2012, 18:40
Beitrag: #2
Re: Windows Vista friert nach kurzer Zeit ein - hp vista friert ein
grüß dich
Lade dir ne http://www.pcfreunde.de/artikel/a273/ult...er-den-pc/ und boote dein Lääpi von der CD. RAM mit Memtest86 testen, jeden Riegel einzeln für mehrere Stunden. Quertausch vornehmen. Deine HDD mit dem entsprechenden Herstellertool auf der CD,

Datensicherung liegt schon vor?
Lg.
Borusse57377
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-10-2012, 20:27
Beitrag: #3
Re: Windows Vista friert nach kurzer Zeit ein - hp vista friert ein
Liegt teilweise vor. Können denn beim checken der Platte über die UBCD Daten verloren gehen?
Lg!

Cobra_Fast
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
hp pavilion dv6700 friert, hp vista friert ein, orbit grab++ findet nichts, ruhestand bei windows vista ist weg, win8 speicherort pst datei, basissystemgerät windows 7, was ist beim sony vaio basissystemgerät, error: imagex could not apply win7, wieviele ordner in einen ordner, cristobal steinke, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum