Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows Server piepst - &esrc=s&sa=u&ei=bvgqvmconclcovyagfgc&ved=0cdmqfjafoao&usg=afqjcnf9gtegikevp2s1c-luftdwbdnngw
22-10-2007, 19:04
Beitrag: #1
Windows Server piepst - &esrc=s&sa=u&ei=bvgqvmconclcovyagfgc&ved=0cdmqfjafoao&usg=afqjcnf9gtegikevp2s1c-luftdwbdnngw
Guten Tag allerseits

Seit kurzem 'piepst' ein Server (SBS 2003) in unserem Büro.
In der Ereignisanzeige wird nichts angezeigt.

Nach einem Neustart läuft alles einwandfrei bis nach Herstellung der Netzwerkverbindugnen. Sobald das Anmeldefenster erscheint fängt das Piepsen an:
Erst für 1-2 Sekunden mehrere Piepstöne sofort hintereinander (als ob man permanent eine Taste drückt) und anschließend alle 4-5 Sekunden ein kurzer Piepton.
Besten Dank und schöne Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
&esrc=s&sa=u&ei=bvgqvmconclcovyagfgc&ved=0cdmqfjafoao&usg=afqjcnf9gtegikevp2s1c-luftdwbdnngw, mein server piept, server 2003 piept, server 2011 sbs piept, windows server piept, server 2003 dateireplikation fehler 1067, msfeedssync.exe windows 2003 deaktivieren, drucker wird als offline angezeigt drucker verwaltung windows 2008, whs 2011 windows xp mode, iis error 401.3, 1. parameter bad0b148, windows server 2003 pfn_list_corrupt, pxe-t01 die datei kann nicht geöffnet werden, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum