Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows Server IP-Adresse
15-12-2005, 16:48
Beitrag: #1
Windows Server IP-Adresse
Guten Tag allerseits!

Ich möchte Euch etwas fragen. Ich soll in unserer kleinen Firma einen Windows Server 2003 aufziehen.
Wenn ich den gleichen Namen sowie die gleiche IP-Adresse vergebe, wie beim alten Server; bleibt der Desktop bzw. die eigenen Dateien nicht gleich. Der Client legt automatisch ein neues Konto an. Kann ich dieser irgendwie verhindern?
Kennt jemand eine Lösung?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-12-2005, 17:39
Beitrag: #2
Re: Windows Server IP-Adresse
Beste Grüße
Du musst den alten zum neuen migrieren.
Das geht einfach wenn du einen ganzen neuen Server hast, über umwege aber auch wenn die Neuinstallation auf der selben Machine laufen soll.

Also die Arbeitsweise ist an sich die selbe.
Installiere den neuen Server und füge den dann in das bestehende AD hinzu, mache das Ding zum zweiten Domänen Controler und lass der Kiste Zeit sich mit dem 'alten' zu syncronisieren. Sichere die Datein die du mitnehmen willst. Fahre den ersten, also den alten DC herrunter und lösche seinen Namen aus der DC Liste bei Active Directory Benutzer und Computer, nun musst du nur noch die Pfade für die Profile in den Userverzeichnissen anpassen.

Falls das ganze auf dem selben Server aufgespielt werden soll, dann nimmste dir nen PC oder eine VM Ware Workstation installierst da Windows 2003 drauf, machst das was ich oben geschrieben habe, installierst dann eigendlichen Server neu und machst wieder das selbe. Beste Grüße

Jannik92
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
windows server 2003 pfn_list_corrupt, eine vom volumenschattenkopie-dienst benötigte kritische komponente ist nicht registriert. dies kann geschehen, wenn bei der windows-installat, die angeforderte komponente konnte nicht hinzugefügt werden stimmt nicht mit der angegebenen installationsklasse, drucker wird als offline angezeigt drucker verwaltung windows 2008, windows server 2003 pfn_list_corrupt, iis error 401.3, 1. parameter bad0b148, server 2012 der bereichsprotokollheader muss vom server unterstützt werden, damit bits ausgeführt, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum