Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows Server: Eine VM auf mehrere Hosts verteilen. Geht das? - eine vm über mehrere server verteilen
22-09-2012, 21:54
Beitrag: #1
Windows Server: Eine VM auf mehrere Hosts verteilen. Geht das? - eine vm über mehrere server verteilen
Ciao! Ich weiß gerade nicht weiter:

1) Angenommen ich verfüge über 2 unterschiedliche PCs mit Windows Server - meinetwegen auch Win 8 Server - und habe sie in einem Hyper-V Cluster zusammengebunden. Beide haben bspw. 4GB RAM. Ist es möglich, eine VM zu erstellen, die dann über mehr RAM verfügt, als auf einem Host verfügbar ist, also z.B. 6GB RAM? Angenommen, beide PCs verfügen über single cores, könnte ich der VM auch beide, also von beiden Hosts, zur Verfügung stellen?

Bisher habe ich aus meiner Recherche verstanden, dass ich durchaus mehrere VMs auf einem Host installieren kann, die dann durch Dynamic Memory Access auch mehr RAM haben als physikalisch auf dem Host verfügbar ist. Aber das ist nicht meine Frage.

2) Falls dies nicht geht, wäre es ein Fall von einem HPC (High Performance Cluster)? Habe ich es richtig verstanden, dass man mit einem HPC keine gewöhnlichen Programme ausführen kann? Als Voraussetzung habe ich gelesen, müssen auf einem HPC ausführbare Programme parallelisierbar sein, aber sind dass nicht schon viele 'normale' Programme in Zeiten von Dual- und Quad-Cores? Hat da jemand eine Idee?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
eine vm über mehrere server verteilen, windows server 2003 pfn_list_corrupt, server 2012 der bereichsprotokollheader muss vom server unterstützt werden, damit bits ausgeführt, windows server 2003 pfn_list_corrupt, eine vom volumenschattenkopie-dienst benötigte kritische komponente ist nicht registriert. dies kann geschehen, wenn bei der windows-installat, server 2012 der bereichsprotokollheader muss vom server unterstützt werden, damit bits ausgeführt, die angeforderte komponente konnte nicht hinzugefügt werden stimmt nicht mit der angegebenen installationsklasse, drucker wird als offline angezeigt drucker verwaltung windows 2008, windows server 2003 pfn_list_corrupt, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum