Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
28-02-2005, 15:09
Beitrag: #1
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
Hallo,

ich habe vor Jahren mal mit viel Mühe eine Info gefunden, wie man bei Win95 und Win98 nachträglich die Seriennummer einfach durch Löschen eines bestimmten Registry-Schlüssels ändern kann (beim nächsten Start kommt ein neuer Lizensierungs-Dialog und man gibt die korrekten Daten ein). Die Sache funktionierte einwandfrei.

Jetzt habe ich ein Problem mit W2k und finde erstens diese Information nicht mehr und wüßte zweitens gern, ob das überhaupt auch bei W2k funktioniert (will mir kein System zerschießen)?

Sache ist die, daß ich 3 ehemalige Win98-/WinNT-Rechner habe, die ganz legal mit CDs, Keys und Lizenzen etc. (Vollversionen, keine Upgrades), auf Win2k umgerüstet wurden. Eine der drei CDs liegt auf einmal einzeln ohne ihre Verpackung mit dem Product Key herum und jetzt muß genau diese Lizenz neu installiert werden, nachdem der betr. Rechner nach Festplattentausch ein paar Monate stillgelegt war. Und leider habe ich die alte Installation schon gelöscht, so daß ich die Seriennummer nicht mehr auslesen kann (Festplatte wurde für anderen Zweck neu partitioniert).
Ich würde nun beim W2k-Setup gerne den Key einer der beiden anderen Lizenzen verwenden, bis die Packung wieder auftaucht, und dann die temporär doppelt vergebene Nummer in die korrekte Nummer ändern.

Habe dazu nur eine oberkomplizierte Methode über ein MS-Tool SysRep oder so ähnlich gefunden, das eigentlich viel leistungsfähiger sein soll für Einsatz durch Administratoren in Firmen mit vielen Lizenzen. Ich suche eine ganz einfache Lösung...

Danke!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-03-2005, 20:27
Beitrag: #2
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
Habe die Win95/Win98-Lösung wieder gefunden, in HKEY_LOCAL_MACHINE\ Software\ Microsoft\ Windows\ CurrentVersion die drei Einträge "DigitalProductId", "ProductId" und "ProductKey" zu löschen und den Rechner dann neu zu booten.

Nützt mir aber nix, bei Win2k scheint das anders zu gehen. Mittlerweile habe ich den richtigen Product Key schon seit Tagen und jetzt kriege ich die Nummer nicht getauscht...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-08-2005, 22:39
Beitrag: #3
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
Da wird dir nichts anderes übrigbleiben als Windows im Repareturmodus neu zu installieren.


gruss swiss

[Bild: clearpixel.gif]
[Bild: banner.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-08-2005, 04:00
Beitrag: #4
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
Hi,
XP anweisung

So müssen Sie vorgehen
1. Erstellen Sie zunächst über die Systemwiederhersterstellung einen neuen Prüfpunkt, dieser wird möglicherweise später benötigt.

2. Starten Sie nun den Registrierungseditor und navigieren Sie zu dem Eintrag HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\WPAEvents.
Klicken Sie hier in der rechten Fensterhälfte doppelt auf den Eintrag "oobetimer" und ändern Sie mindestens einen der eingetragenen Werte in einen beliebigen anderen. Das hat zur Folge, dass Windows XP nun nicht mehr aktiviert ist.

3. Öffnen Sie nun Start -> Ausführen und tippen Sie in der Eingabezeile den Befehl %systemroot%system32oobemsoobe.exe /a ein. Dieser öffnet das Windows XP-Aktivierungsfenster. Gehen Sie hier zur zweiten Option, der Aktivierung per Telefon.


4. Es öffnet sich ein weiteres Fenster in dem Sie die Option "Produkt-Key ändern" auswählen und anschließend Ihren Code eingeben. Falls Sie nach Eingabe der Schlüssel-Nummer auf den vorherigen Bildschirm zurückgeleitet werden, klicken Sie auf "Mich später erinnern" und starten Sie das System neu.

5. Schließen Sie das Fenster, führen einen Neustart durch und geben Sie danach erneut den Befehl des Punktes 3 über Start -> Ausführen ein, es sollte jetzt der Hinweis "Windows XP wurde bereits aktiviert" erscheinen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-08-2005, 06:52
Beitrag: #5
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
nimm rockxp


ein schelm wer böses damit vor hat...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-02-2008, 23:29
Beitrag: #6
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
... in der ziemlich langen Beschreibung heißt es, dass AV-Progs dieses programm als Virus (wegen Heuristik, ...) melden, hier das, was mein Virenscanner sagt:

C:\Dok....\77CBD491d01 enthält Erkennungsmuster des Droppers DR/PSW.RAS.A.6

... ist meiner Meinung nach nicht aus heuristischer Suche hervorgegangen!

Schluss. doch ein Virus! oder???:embaresse
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-02-2008, 00:04
Beitrag: #7
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
warum der aufwand - du hast 3 gültige lizenzen - dann kannst du auch alle 3 mit ein und der selben nummer installieren - da kräht kein hahn danach. und bei updates - bei sp4 ist ja meist eh schluss, spielt es auch keine rolle.

*** Wer mit dem Strom schwimmt, kommt niemals an die Quelle ***
Für Hilfe per Sprache - bitte mit Mumble auf folgenden Server 85.214.148.155 connecten -
manches ist schneller erklärt als langwierig geschrieben.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-02-2008, 10:31
Beitrag: #8
Windows-Seriennummer nachträglich ändern - digitalproductid
WindowsGuru schrieb:kannst du auch alle 3 mit ein und der selben nummer installieren - da kräht kein hahn danach
...jetzt mußte ich doch mal nachschauen, das kam mir so bekannt vor...

. :light: .
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
digitalproductid, windows 95 seriennummer löschen, xp digitalproductid change, registrierungsschlüssel digitalproductid, digitalproductid xp ändern, digitalproductid., windows 98 seriennummer ändern, was steckt hinter dem netmeet ordner?, was steckt hinter dem netmeet ordner?, was steckt hinter dem netmeet ordner?, was steckt hinter dem netmeet ordner?, was steckt hinter dem netmeet ordner?, das drucksystem ist nicht mit ihrem pc verbunden, was steckt hinter dem netmeet ordner?, das drucksystem ist nicht mit ihrem pc verbunden, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum