Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows 8 Metro-Oberfläche
12-09-2011, 12:40
Beitrag: #1
Windows 8 Metro-Oberfläche
grüß Gott zusammen


Ich bin der Meinung, das Windows 8 ein zweites Vista wird, für Tablets oder Smartphones find ich die Metro-Oberfläche ja ganz ok, aber ich bin der Meinung, dass dem Benutezer das Arbeiten an einem Computer bestimmt erschweren wird...

zumindest kommt mir es so vor..

Aber ich lass mich auf die Beta überaschen...
Vielen Dank und allerbeste Grüße. Hugohabicht
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-09-2011, 13:14
Beitrag: #2
Re: Windows 8 Metro-Oberfläche
Hallo, ich werd mich auch überraschen lassen!

Bin aber von der Idee recht angetan! Am Anfang sicherlich etwas schwierig, aber mit der Zeit! :top:
Viele liebe Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-09-2011, 15:05
Beitrag: #3
Re: Windows 8 Metro-Oberfläche
Hallo Bisher sieh das ganz gut aus mit den UXPACK 2.0. aber ein zweites vista wäre unwahrscheinlich weil vista wurde in grosser beeilung gemacht aber ich lass mich auch mal überraschen.

Beste Grüße.
lets get ripped
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-09-2011, 16:00
Beitrag: #4
Re: Windows 8 Metro-Oberfläche
Ich schriebe diesen Beitrag direkt von einem macbook aus und ich werde mir schnellst möglich die beta holen. Das UI scheint durchdacht und durchaus zuvorkommend. Für das alltägliche (z.b. Facebook, chip/golem, mail und musik) reicht es alle mahl und wenn ich dann eine anspruchsvollere Applikation starten möchte kann ich das genau so aus dem Metro UI aus machen und es wird mir die alt bekannte Umgebung aus win7 mit geladen.
Wenn mich die Beta überzeugt, steig ich ohne mit der wimper zu Zucken um aber ich denke, dass Win8 scheitern wird. Nicht daran, dass das System nicht gut sein wird sondern weil es viel zu viele Windows-User gibt die sich mit allen Mitteln gegen die UI sträuben werden wie eine Katze sich vor wasser sträubt.
Ich finde es einfach nur lächerlich wie heutzutage Neuerungen schlicht abgelehnt werden, nur weil man es nicht kennt und zu faul ist um sich das neue einmal anzusehen und vorurteilslos auf sich wirken lässt. Genau so wie die, die glauben, dass ein Atomausstieg in 24h möglich wäre -.- aber das ist ein anderes Thema
Ich sehe schon meine Mutter, wie sie es nicht verstehen wird. Dann will man ihr zeigen wie das neue System funktioniert aber es geht beim einen Ohr rein und beim andern raus. Es scheint so, als müsste MS mit dem neuen Windows einen 'gegen Neuerungen' Modus einbinden, welcher Win XP in einer Virtuellen Umgebung startet.
Naja wenigstens scheint es so, als hätte der normale User über die Metro UI gar nicht erst die Möglichkeiten um das System zu schrotten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
"windows 8" symbolabstand horizontal, gma 500 windows 8, desktop symbolabstand ändern windows 8, win 8 symbolabstand, windows 8 feststelltaste deaktivieren, media accelerator 500 treiber windows 8, ati mobility radeon x700 treiber windows 8, intel graphics media accelerator 500 treiber, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum