Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows 8 friert regelmäßig ein mit externem Monitor am Laptop bei Menubenutzung
05-03-2012, 13:08
Beitrag: #1
Windows 8 friert regelmäßig ein mit externem Monitor am Laptop bei Menubenutzung
Guten Tag liebe Forumgemeinde.

Ich verwende seit 2 Tagen Win8, bin grundsätzlich von der Customer Preview schon sehr überzeugt.
Leider aber habe ich ein nerviges Problem.
Ich verwende Win8 auf meinem ACER Aspire 5741G (ATI Mobility Radeon 5000 Series).
Sobald ich aber anstatt das Laptopdisplay einen externen Monitor verwende, hängt sich Windows 8 regelmäßig auf bzw. besser gesagt friert für 20-30 Sekunden ein, jedes Mal wenn ich die Maus ganz nach links unten schiebe (um das neue Startmenu anzuzeigen) oder auch wenn ich ganz nach rechts unten gehe um das Einstellungen Menu einzublenden.
Der gesamte Rechner friert dann ein, nichts geht mehr, nach ca 20-30 Sekunden geht es dann plötzlich wieder.
Der Fehler tritt interessanter Weise NICHT auf, wenn ich mit Windows-Taste + I das gleiche Menu einblenden lasse; nur wenn ich es per Mausbewegung öffne.

Der Fehler ist zu 100% reproduzierbar und tritt nur bei externem Monitorbetrieb auf.
Gelegentlich tritt er auch auf, wenn ich Fenster minimiere oder maximiere, das aber eher selten.

Er tritt auch erst seit der kompletten Neuinstallation von Win8 auf, als ich zuerst testweise Win8 über meiner alten Win7 Installation verwendet habe, ging es einwandfrei.

Ich habe schon den aktuellsten Mobility Radeon Treiber installiert, um den Grafiktreiber auszuschließen, jetzt habe ich aber keine weiteren Ideen..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-03-2012, 13:17
Beitrag: #2
Re: Windows 8 friert regelmäßig ein mit externem Monitor am Laptop bei Menubenutzung
Beste Grüße Wenn der Laptop aus ist, steck mal den Monitor an und teste ob es dann auch vorkommt?

Sollte es weiterhin vorkommen, guck mal im Geräte Manager nach, ob auch ein Treiber für dein Monitor installiert ist. Alternativ hast du ja vllt auch eine Treiber CD zu deinem Monitor mit bekommen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-03-2012, 14:22
Beitrag: #3
Re: Windows 8 friert regelmäßig ein mit externem Monitor am Laptop bei Menubenutzung
Was meinst du mit 'wenn dein Laptop aus ist, steck mal den Monitor an und teste ob es dann auch vorkommt'??
Wenn der Laptop aus ist ist der externe Monitor logischer Weise auch aus

Meinst du damit dass ich den externen Monitor lleine am Laptop betreiben soll ohne das Laptop Display?
Wenn ja, das mache ich eh immer so. Ich verwende den Laptop normalerweise mit 2 externen Monitoren, einen HansG 24 Zoll über HDMI angeschlossen und einen LG 22 Zoll über SubD Analog. Das Laptopdisplay ist i.d.R. dabei immer aus.

Der Fehler tritt auf, egal ob ich einen oder beide externen Monitore angeschlossen habe, auch egal welchen der beiden ich alleine betreibe.
Der Fehler tritt auch auf, wenn ich einen der beiden externen zusammen mit dem internen Display betreibe.
Der Fehler tritt nicht auf, wenn ich NUR das Laptopdisplay alleine verwende.

D.h. der scheint definitiv irgendwie mit einem externen Monitor zusammenzuhängen, egal ob einer oder zwei, und egal ob HDMI oder VGA Anschluss oder beides.

Für den HansG gibt es auf der HP nur einen Vista treiber, wenn ich versuche in Win8 den instalierten (Plug & Play Monitor) Treiber damit zu ersetzen, sagt er mir ich hätte bereits den neusten Treiber installiert.
Gleiches Spiel beim LG.

Ich werde jetzt nochmal versuchen, meinen alten original Acer Win7 Display-Uralt Treiber zu installieren, aktuell habe ich den standard ATI Radeon Mobility Beta Treiber für Win8 drauf, hat mich alleine schon gewundert das ich den überhaupt installieren konnte, denn unter Win7 konnte ich die Treiber der ATI Seite nie installieren, weil er mich immer auf die Acer Homepage verwiesen hat. Die Treiber dort sind aber glaube ich noch aus 2010

Der Fehler trat aber auch mit dem 'original' Win8 Treiber auf, der sich bei der Installation selbst installiert hat.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-03-2012, 16:18
Beitrag: #4
Re: Windows 8 friert regelmäßig ein mit externem Monitor am Laptop bei Menubenutzung
...keiner mehr eine idee?
Bis dann,
jbo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
netgear wn111v2 windows 8, of7600i_v4202_13l.zip, winbond cir transceiver code 31, canon pixma mg3255, treiber plustek opticfilm 7600i windows 8, fritzfax win 8, canon pixma mg3255 für windows xp, win 8 ramsperre, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum