Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows 8 -Bootproblem auf SSD (neben Windows 7 auf HDD)
23-02-2013, 11:01
Beitrag: #1
Windows 8 -Bootproblem auf SSD (neben Windows 7 auf HDD)
Und zwar habe ich auf meiner HDD Windows 7 Home Premium (als MBR partitioniert, aber über AHCI geladen), nun habe ich mir eine SSD von Samsung (840 Pro 256GB) gekauft und auf diese Windows 8 Professional N installiert (als GPT / UEFI). Ich habe ein UEFI (modernes ASUS Mainboard: P8Z77 V LE PLUS mit neuester Firmware).


Wenn ich nur die SSD anschließe über s-ata, bootet Windows 8 wunderbar in keinen 5 sec.

Nun, das Problem ist jetzt aber, dass, wenn ich die alte HDD noch mit 'dran hängen lasse' (was ich unbedingt brauche zwecks Speicher), startet Win8 nicht mehr. Er startet dann jedesmal die Win 8-Automatische Reparatur ('Automatische Reparatur wird vorbereitet') und hängt dort dann fest, sodass nichts mehr passiert. Der neue Bootmanager wird also geladen, kann aber nicht mehr starten.
Das Problem konnte ich bisher nur lösen, indem ich meine HDD als Hot Plug im UEFI gekonfigt habe und dann nach dem Bootvorgang jedesmal wieder angestöpselt habe, dann passt alles. Aber dies ist ja keine Dauerlösung.

Einer löste dieses Problem, indem er Win8 als MBR installierte, aber das kann's ja nicht sein. oO Ich will ja die kompletten Vorteile einer SSD als UEFI/GPT nutzen.... das muss ja auch gehen!

Übrigens macht es kein Unterschied, wenn ich die Systempartition der HDD mit Win7 verstecke, er akzeptiert die HDD auch als reine Datendisk quasi nicht. Das Problem liegt also nicht an Win7. Das scheint ein reines Win8-Problem zu sein, weil es auch durch eine Win7-Installation gelöst werden kann (also Win7 auf die SSD antelle von Win8).

Ich habe auch schon diverse Optionen wie den 'Secure Boot' probiert, half alles nichts... im UEFI müsste eigtlich alles richtig eingestellt sein. Wobei ich Secure Boot auf Standard eingestellt ließ, die restlichen Optionen auf Custom sind mehr sehr fremd... Vielen Dank und viele Grüße.
urmel22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2013, 12:57
Beitrag: #2
Re: Windows 8 -Bootproblem auf SSD (neben Windows 7 auf HDD)
Hallo urmel22, Secure Boot muss ganz abgeschaltet werden, da sonst der Bootmanager von Windows 8 keine anderen Bootmanager zulässt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2013, 13:52
Beitrag: #3
Re: Windows 8 -Bootproblem auf SSD (neben Windows 7 auf HDD)
Danke.
Aber leider wie gesagt, macht das keinen Unterschied, ob ich Secure Boot an oder aus habe. Kommt auf's gleiche heraus...

Aber wenigstens eine Rückmeldung, vielen Dank, areiland!
Alles Gute.

urmel22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2013, 14:59
Beitrag: #4
Re: Windows 8 -Bootproblem auf SSD (neben Windows 7 auf HDD)
Guten Tag! Am Besten Du machst alles neu und installierst nur Windows 8.
Auf deiner SSD-Festplatte. Viel Erfolg.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-02-2013, 16:24
Beitrag: #5
Re: Windows 8 -Bootproblem auf SSD (neben Windows 7 auf HDD)
Weiß denn keiner eine Lösung?

Beste Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
konto microsoft, hp elitebook digitalpersona pro windows 8, easeus partition master 0xc0000225, "microsoft konto" "nicht abgeschlossen" "windows 8", srttrail.txt fehler lösung, wie kann ich mir fotos ansehen auf windows 8 von festplate, windows 8 uefi einstellungen os select, windows 8 oem neu installieren, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum