Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows 7: Installierter Drucker wird im Dialogfenster 'Geräte und Drucker' nicht angezeigt - geräte und drucker werden nicht erkannt windows 7
06-07-2011, 15:06
Beitrag: #1
Windows 7: Installierter Drucker wird im Dialogfenster 'Geräte und Drucker' nicht angezeigt - geräte und drucker werden nicht erkannt windows 7
Hallo zusammen. Nachdem ich in den letzten zwei Tagen vergeblich versucht habe, dass mir Windows 7 einen installierten Drucker auch im entsprechenden Dialogfenster 'Geräte und Drucker' anzeigt, habe ich heute das System wieder auf den Urzustand gebracht, um alles wieder neu aufzubauen. Leider umsonst, der Drucker wird nach wie vor nicht angezeigt. Einzig und allein der grüne Haken für den Standarddrucker, der ursprünglich für den Microsoft XPS Document Writer gesetzt war, ist verschwunden, was auch richtig ist, da jetzt der PIXMA iP5000 Standard-Drucker ist. Dieser ist aber nicht zu sehen.


Ich muss noch erwähnen, dass es für den Canon PIXMA iP5000 von Canon keinen Druckertreiber gibt. Microsoft bietet aber für diesen Drucker über Windows-Update einen Treiber an, der per Update heruntergeladen und installiert wurde.
Schönen Dank und viele Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-07-2011, 15:52
Beitrag: #2
Re: Windows 7: Installierter Drucker wird im Dialogfenster 'Geräte und Drucker' nicht angezeigt - installierter drucker wird im druckdialog nicht angezeigt
Grüetzi eundfv

das stimmt so nicht ganz,
denn Canon bietet doch einen Druckertreiber für den 5000er
und Windows 7 an, schau dir mal bitte den Link an:

http://de.software.canon-europe.com/prod...010100.asp

Canon Inkjet Printer Driver Add-On Module Version 1.10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-07-2011, 17:07
Beitrag: #3
Re: Windows 7: Installierter Drucker wird im Dialogfenster 'Geräte und Drucker' nicht angezeigt - installierter drucker wird im druckdialog nicht angezeigt
Wenn du in der Betriebsystemauswahl Windows 7 anklickst,
dann bekommst du auch die Software für deinen Drucker
zum Download angebote die unter Win7 funktioniert.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-07-2011, 17:34
Beitrag: #4
Re: Windows 7: Installierter Drucker wird im Dialogfenster 'Geräte und Drucker' nicht angezeigt - installierter drucker wird im druckdialog nicht angezeigt
Bei dem Add-On Module, das Canon für den PIXMA iP5000 anbietet, handelt es sich um ein Modul, das die Funktionalität des Druckertreibers für Canon-Inkjet-Drucker erweitert und nicht um den Drucker-Treiber selbst.

Die Drucker-Treiber findest Du auf der selben Page unter den laufenden Nummern 9 bis 11, wobei nur der unter Nr. 9 für Windows und auch nur für Windows 2K und XP bestimmt ist.

Nur für den PIXMA iP5200 gibt es auch für Windows 7 einen Druckertreiber. Warum das so ist liegt vermutlich daran, dass der iP5000 auch Tinten von Fremdherstellern zulässt, der iP5200 dagegen nicht so ohne weiteres. Auf Wiedersehen,
eundfv
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-07-2011, 17:40
Beitrag: #5
Re: Windows 7: Installierter Drucker wird im Dialogfenster 'Geräte und Drucker' nicht angezeigt - installierter drucker wird im druckdialog nicht angezeigt
Hi

Der Witz ist der,
ohne das Add-On Modul funktioniert es in Windows 7
nicht richtig, was die Einstellungen angeht.

Probier mal folgendes, alle Druckerprogramme deinstallieren,
dann den Drucker vom USB trennen und erst frisch installieren,
danach den Drucker wieder am USB anschliessen,
bei meinem Kollegen hat es so geklappt mit dem IP 5000.
Liebe Grüße.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-07-2011, 17:58
Beitrag: #6
Re: Windows 7: Installierter Drucker wird im Dialogfenster 'Geräte und Drucker' nicht angezeigt - installierter drucker wird im druckdialog nicht angezeigt
Mein Drucker ist per USB angeschlossen und ich habe eigentlich alles, was hier vorgeschlagen wird, schon ausprobiert, einschließlich einem vollständigen System-Reset. Da der Drucker selbst nach meinen bisherigen Tests keine Probleme macht, will ich nicht mehr weiter experimentieren, habe aber immer noch die Hoffnung, dass vielleicht doch noch jemand einen Einfall hat, wo man welche Schraube drehen muss, damit der Geräte-Drucker Dialog das macht, was er soll, nämlich Geräte und Drucker anzeigen.

Da gibt es doch sicher in der Registri einen Schlüssel, der bei mir die Darstellung meines Druckers nicht zulässt. Im Gerätemanager wird der Drucker angezeigt, vom Windows 'Hilfe und Support'-Dialog aus kann man über den Icon-Button 'Drucken...' einen Dialog öffnen, in dem alle installierten Drucker angezeigt werden und von hier aus kann man eigentlich alles machen, was man vom 'Geräte Drucker'-Dialog aus auch könnte. Das ist zwar ein Kompromiss, aber kein schlechter.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
geräte und drucker werden nicht erkannt windows 7, installierter drucker wird im druckdialog nicht angezeigt, systemdialog browser drucker nicht erkannt, warum werden meine geräte nicht angezeigt, win7 drucker wird nicht angezeigt, windows 7 geräte und drucker werden nicht angezeigt, windows 7 geräte und drucker wird nicht angezeigt, systemreparaturdatenträger windows 7 wird nicht erkannt, ein lexikon (xllex.dll) fehlt oder ist beschädigt, windows update vom systemadministrator deaktiviert, rechtsklick dateipfad öffnen, dienst anwendungserfahrung, nach videos suchen windows 7, vorlesehilfe, windows7 explorer.exe server konnte nicht gestartet werden, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum