Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows 7: Dateisystem RAW nach ' 'Recovery Partition Creation' funktioniert nicht' - windows7 festplatte partition format raw
06-02-2012, 16:05
Beitrag: #1
Windows 7: Dateisystem RAW nach ' 'Recovery Partition Creation' funktioniert nicht' - windows7 festplatte partition format raw
Hi meine lieben Forumfreunde!

Ich habe auch schon gesucht, aber noch keine Lösung gefunden.
Beim Einspielen eines Images mit Acronis und durch einen Fehler meinerseits (und keine Warnung von Acronis) wurde die Recovery-Partition mit der zu kleinen 50 GB Windows-Partition vereint. Das ist mir eigentlich egal, weil 50 GB eh zu klein waren und ich ja mein Image vom OS habe. Aber danach wurde ich beim Kopieren von Dateien von der externen HDD auf die interne HDD immer wieder mit dieser Meldung konfrontiert:

Recovery Partition Creation funktioniert nicht.
- Online nach einer Lösung für das Problem suchen
- Programm schließen

Weil es mir auf den Keks ging immer zweimal auf 'Programm schließen' klicken zu müssen und weil ich dachte, die Meldung hätte etwas mit der fehlenden Recovery-Partition zu tun habe ich es mal mit 'Online nach einer Lösung für das Problem suchen' geklickt. Das war keine gute Idee. Es wurde etwa eine halbe Minute etwas gesucht und dann ist nichts passiert. Zumindest nicht mit der Meldung. Aber die Daten auf meiner 1 TB HDD waren nicht mehr sichtbar. Dateisystem laut Datenträgerverwaltung: RAW. Laut Windows XP (Notebook): kein Dateisystem. Datenkapazität auf der externen HDD: null Byte. Habe die externe mit TestDisk untersucht mit dem Ergebnis: keine Partition gefunden.

Bei Google habe ich dazu nichts gefunden, hier auch nicht. Scheint ein echter Exot zu sein. Weiß jemand wieso das passiert ist und wie ich mit anderen Mitteln feststellen kann, ob noch Daten auf der HDD zu retten sind?
Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar.
Viele Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-02-2012, 18:04
Beitrag: #2
Re: Windows 7: Dateisystem RAW nach ' 'Recovery Partition Creation' funktioniert nicht'
RAW ist eigentlich ein Dateiformat für Bilder von z.b. Spiegelreflexkameras,
dafür gibt es zwar Programme, aber wenn sich die Festplatte in diesem Zustand befindet,
dann ist die Wahrscheinlichkeit noch Daten retten zu können sehr gering.

Wenn du jetzt keinen Datenträger für Windows7 hast kann dir geholfen werden,
dafür gibt es ISOs zum Download.
Mit freundlichen Grüßen,
dj_farwest
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
windows7 festplatte partition format raw, das kennwort kann nicht entfernt werden kennwort bzw kontorichtlinien, anzeigen temporäre internetdateien firefox windows 7, win 7 papierkorb keine rückmeldung, systemwiederherstellungspunkte verschwinden immer wieder windows 7, programmzuordnung java windows 7, windows 7 klammer funktioniert nicht, windows 7 dateinamenerweiterung zurücksetzen, programdata win 7 rechte, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum