Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Windows 7 Computer - Eigenbau
27-08-2011, 07:15
Beitrag: #1
Windows 7 Computer - Eigenbau
Grüß Gott allerseits!


Ich bräuchte mal Euren Rat!
Ich möchte mir einen Computer bauen und hab auch schon einige Teile zusammen gesucht.
Da ich aber dummerweise keine Ahnung von zusammenbauen hab (ich hab mal meine Grafikkarte umgetauscht, sonst nix) wollte ich erstmal fragen ob die Teile in dieser zusammenstellung ok sind bzw nix zum 'Flaschenhals' wird.

CPU: i7 2600k

CPU-Kühler: Scythe Samurai ZZ CPU Kühler

RAM: ram (PC1600, 16GB, CL9) DDR3-RAM Kit

Grafik: GeForce GTX 570 mit CUDA Grafikkarte PCI-e, 1,28GB GDDR5 Speicher

Mainboard: Asus P8P67 Pro Rev.3.0 Mainboard, Sockel 1155, Intel P67, DDR3, ATX

Sound: hab ich noch nicht ausgesucht(da aber doch auch keine großen unterschiede oder?! außer 5.1/7.1etc.)

SSD: OCZ AGT3-25SAT3-120G Agility 3 120GB Solid State Drive
+1Tb externe festplatte(vielleicht auch noch eine interne..)

Netzteil: be quiet! Netzteil 700W (4x 12V, 672W Leistung System Power

Gehäuse: Xigmatek Gehäuse ATX Midi oN Asgard schwarz

Laufwerk: Blu-Ray 3D Laufwerk(kein Brenner)


Hab ich noch teile vergessen?
werden alle Kabel mitgeliefert?
Brauche ich noch extrateile um usb anschlüsse reinmachen zu können?
gibts da ein teil das die leistung des gesamtsystems runterzieht?
Ich habe gehört, das zwischen prozessor und kühler eine Wärmeleitpaste ist?
brauche ich die auch oder wird die irgentwo mitgeliefert?

Was muss ich noch beachten?



Tja tut mir leid das ich so viele frage habe, ich wäre aber trotzdem dankbar wenn ihr einige von ihnen beantwortet.

Hat wer eine Lösung?
Vielen Dank und schöne Grüße. logalist
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-08-2011, 07:59
Beitrag: #2
Re: Windows 7 Computer - Eigenbau
Tschau logalist OT: Wenn du der echte Westerwelle wärst, würde ich vermuten, dass du mit einem Handy mit SMS-Funktion schon überfordert bist und das hier eine Nummer zu groß...

Back to topics: Ein Flaschenhals ist mit Sicherheit das fehlende interne Laufwerk. Ein externes ist prima für Datensicherung und IMMER empfehlenswert. Aber grundsätzlich würde ich zur SSD noch ne schnelle interne SATA-Festplatte ordern.
Vergessen hast du auch einen DVD-Brenner.
Sound hast du ja erst mal onboard. Wenn dir die Leistung nicht langt, kannst du immer noch eine Soundkarte dazu kaufen. Der Einbai ist nicht kompliziert.
Kabel bekommst du idR mitgeliefert.

Und jetzt haben bestimmt noch eine Menge anderer Leute gute Ideen Mit freundlichen Grüßen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-08-2011, 08:39
Beitrag: #3
Re: Windows 7 Computer - Eigenbau
Moin
Ich will zwar nichts falsches sagen... aber wenn du noch nie einen PC zusammengebaut hast, dann solltest du entweder einen guten Freund/Bekannten haben, der sich damit auch wirklich auskennt und nicht nur daherredet, er könne das.

Aber bevor du oder irgendein vorsichtig sag - Möchtegern - deinen PC versucht zusammenzubauen und dabei Fehler macht und evtl. im schlimmsten Falle die neue Hardware abschießt/abrauchen lässt, solltest du deinen Neuen PC von einem Fachmann im Computerladen oder direkt dort wo du die Einzelteile bestellst, zusammenbauen lassen!

Weil bedenke, falls etwas beim selberbauen schief gehen bzw kaputt gehen sollte, so hast du unter Umständen darauf keine Garantieanspruch mehr! Viel Erfolg


Edit:
Da ich dich auch nicht komplett demotivieren will oder so... evtl. helfen dir folgende links etwas weiter:
http://www.youtube.com/watch?v=FfbZRT3GBd4
http://www.tomshardware.de/PC-Eigenbau-A...e-490.html
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-08-2011, 10:10
Beitrag: #4
Re: Windows 7 Computer - Eigenbau
Sorry ich vergaß mein Laufwerk.
VA!n danke für das video.

Ist doch garnicht so schwer mit dem eigenbau... bei youtube hab ich bisher noch nicht nach tutorials gesucht, das werde ich jetzt gleich mal machen.

In dem video war leider nix über usb slots, wie ist denn das mit denen, muss man die extra kaufen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-08-2011, 12:02
Beitrag: #5
Re: Windows 7 Computer - Eigenbau
Nein, USB-Anschlüsse sind auf jedem Board verbaut, die werden nicht extra gekauft, außer man braucht mehr als 4-8 (je nach Board).
Mich würde aber interessieren wie du auf diesen Gedanken gekommen bist?

Viele Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-08-2011, 13:36
Beitrag: #6
Re: Windows 7 Computer - Eigenbau
Sorry ich hatte
nur die USBs vorne im kopf und in meinem pc sind die ja mit nem kabel irgentwohin verbunden
Bis dann.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
hp photosmart 7350 treiber windows 7, treiber hp scanjet 3970 win 7, kernel-eventtracing 3221225485, hall am headset, windows 7 druckersymbol ändern, saa7160 treiber, "fehlerhafter block bei gerät deviceharddisk1dr1", drucker fehler 0x00000bc4, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum