Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Win SBS 2003/SQL trennt regelmaessig Verbindung - windows 2003 trennt verbindung
01-06-2009, 11:16
Beitrag: #1
Win SBS 2003/SQL trennt regelmaessig Verbindung - windows 2003 trennt verbindung
Hallo und guten Tag allerseits,


habe fogendes Problem.

Eine SQL gestützte Bausoftware greift von einem Client (WinXp Prof.) auf die auf dem Server (SBS 2003) laufende SQL 2005 Datenbank zu.

Jetzt pasiert folgendes: Wenn die Software läuft wird der User immer gegen 16:40 von der Datenbank/Server getrennt. Die Medung des Systems lautet "i/O error 'EMFEILED' on table 'sylog'". in der Ereignisanzeige des Servers steht "Der Benutzer oder der Computername kann nicht ermittelt werden. (Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Verbindung hergestellt werden). Die Verarbeitung der Gruppenrichtlinie wurde abgebrochen.

Andere Clients sind davon nicht betroffen. Im AD ist auch keine Sitzungsbegrenzug eingetragen. Nach einem Rechner Neustart ist der Zugriff wieder fehlerfei möglich.

Weiss vieleicht jemand Rat woran das liegen kann und wie das gelöst werden kann?

Gruß

Wolli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
windows 2003 trennt verbindung, active directory entfernen, windows server 2003 ip wechseln, subdomäne deinstallieren, dateizugriff protokoll windows 7, terminalserver benutzer abmelden zugriff verweigert, gruppenrichtlinien lokale laufwerke ausblenden zugriff verweigern, subdomäne deinstallieren, raid 1 partition vergrößern, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum