Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Win 7 Recovery - sytemstartreparatur von windows 7 hilft nicht
02-12-2011, 18:41
Beitrag: #1
Win 7 Recovery - sytemstartreparatur von windows 7 hilft nicht
Hi meine lieben Forumfreunde!

Ich weiß echt nicht mehr weiter.
Ich habe ein Problem mit meinem Windows 7 Laptop (Sony Vaio FW54M), und nachdem ich mir bereits die Finger wund gegoogelt, aber immernoch keine Lösung gefunden habe, würde ich euch gerne um Rat bitten. (Sorry für den doch sehr langen Bericht, ich dachte nur dass die Experten besser helfen können, je mehr Infos sie zur Verfügung haben.)
Gestern abend hat sich mein Laptop einfach so im laufenden Betrieb ausgeschaltet, d.h. nicht heruntergefahren, er war wirklich von einem Moment auf den anderen aus.
Beim erneuten Einschalten fährt der Rechner jetzt nicht mehr wie gewohnt hoch, sondern startet die 'Systemstartreparatur', welche mir nach einigen Minuten die frohe Botschaft 'Die Starthilfe kann diesen Computer nicht automatisch reparieren' verkündet. Ein Klick auf die Details bringt folgende Daten hervor:

Problemereignisname: StartupRepairOffline
Problemsignatur01: 6.1.7600.16385
Problemsignatur02: 6.1.7600.16385
Problemsignatur03: unknown
Problemsignatur04: 21200512
Problemsignatur05: AutoFailover
Problemsignatur06: 12
Problemsignatur07: CorruptFile
Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.1
Gebietsschema-ID: 1031

Nun kann ich unter verschiedenen Systemwiederherstellungsoptionen auswählen:
- Systemstartreparatur (bringt nichts, siehe oben)
- Systemwiederherstellung (funktioniert, das Problem besteht jedoch weiterhin)
- Systemabbild-Wiederherstellung (habe dummerweise kein Systemabbild erstellt)
- Windows-Speicherdiagnose (zeigt mir keine Fehler an)
- Eingabeaufforderung

Ich habe bereits versucht, mittels F8 während dem Booten im abgesicherten Modus sowie in der 'letzten als funktionierend bekannten Konfiguration' zu starten, es taucht jedoch immer die Systemstartreparatur auf.

Desweiteren bin ich einem Tipp für eine ähnliche Promlemstellung in einem anderen Forum gefolgt, der vorschlug, ich solle in der Eingabeaufforderung die Befehle 'bootrec /fixmbr' und 'bootrec /fixboot' einzugeben.
Dies hat dazu geführt dass ich jetzt bei jedem Start zwischen 'Windows normal starten' und der Sytemstartreparatur wählen kann, der normale Start bricht jedoch ab, während diese 4 bunten Punkte das Windows-Logo bilden (ihr wisst bestimmt, was ich meine) und es erscheint für ein paar Millisekunden ein Bluescreen, auf dem ich die Schrift jedoch nicht entziffern kann, gefolgt von einem Neustart.

Eine Recovery-CD besitze ich leider nicht, da diese nicht mit dem Laptop mitgeliefert wurde und ich Vollidiot mir bisher keine eigene erstellt habe.
Bisher konnte ich den Laptop bei Problemen immer über das VAIO-Recovery-Center auf den Werkszustand zurücksetzen, aber da Windows jetzt nicht mehr startet, kann ich ja nicht mehr auf dieses zugreifen...

Mittels einer Notfall-CD der Computerbild konnte ich zumindest meine Daten auf eine externe Festplatte sichern, jedoch nicht Windows wiederherstellen.
Ist es möglich, aus den Daten der Laptop-Festplatte auf diese Weise eine Recovery-CD zu erstellen?
Kann mir einer helfen?
Schönen Dank und viele Grüße

bigbangthyr
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
sytemstartreparatur von windows 7 hilft nicht, windows 7 sytemstartreperatur, &esrc=s&sa=u&ei=n-vyu-6dnsbh7abw-4cocq&ved=0cciqfjadobq&usg=afqjcneshqufg03ncb08-3nkecczkioheg, laufwerksbuchstaben setzen batch, code 800736b3, win 7 udp aktivieren, .recently-used.xbel, windows 8 farbtiefe anzeige ändern, leadertech verzeichnis, windows 7 side by side, datenträger zur vorinstallation, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum