Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Wie S-Video TV out ansteuernmit Windows 7
13-01-2012, 13:45
Beitrag: #1
Wie S-Video TV out ansteuernmit Windows 7
Grüß Sie. Suche etwas Austausch zu diesem Thema.

Ich habe Windows 7 auf einem Toshiba Satellite P300D laufen und einer ATI Mobility HD 3470 laufen.

Mein Problem ist folgendes: Ich würde gerne eine Dia-Show auf einem alten Röhrenfernsehr, welcher einen S-Video-Eingang besitzt abspielen...

Wenn ich den Laptop mit dem TV verbinde und starte, kann ich den gesamten Bootvorgang am Fernsehr mitverfolgen... Aber mit dem Erscheinen der Anmelde-Seite von Windows bleibt der TV schwarz...
Wenn ich Windows dagegen im Abgesichertem Modus starte, funktioniert alles problemlos...
Ich habe schon versucht die Auflösung des Laptops auf 640x480 zu reduzieren, was aber ohne sichtbaren Erfolg verblieb...
Weiterhin habe ich versucht mit dem CatalystControlCenter von AMD den Desktop auf den Fernsehr zu Klonen, was aber auch nur ein kurzes Flackern des TVs nachsichzog...
Was mache ich falsch und wie kann ich es beheben??

Vielen Dank schon einmal im Vorraus, ich bin mir sicher, dass ihr es hinbekommen könnt!!
Hat da jemand einen Tipp für mich?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-01-2012, 15:02
Beitrag: #2
Re: Wie S-Video TV out ansteuernmit Windows 7
Hello Eda022 Zuerst einmal wäre von Bedeutung, ob der Röhrenmonitor überhaupt im Gerätemanager erkannt wird. Oder ist da vielleicht ein gelbes Ausrufezeichen dahinter?
Und schau bitte mal nach, ob er in der Systemsteuerung unter 'Geräte und Drucker' eingetragen ist.
MFG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-01-2012, 16:24
Beitrag: #3
Re: Wie S-Video TV out ansteuernmit Windows 7
Tag!
640*480 müßte gehen.
Wenn der Fernseher am S-Video nur PAL unterstützt, dann muß die Bildfrequenz auf 50hz, neuere TVs unterstützten auch NTSC(60hz), um US-VHS-Videos gucken zu können.
Standbilder sehen auf einem rein analogen(ohne 100hz-Technik) TV aber aus wie Matsche, bei Bewegtbildern ist das nat. auch, kommt aber nicht so offensiv rüber.
Viel Erfolg.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-01-2012, 17:42
Beitrag: #4
Re: Wie S-Video TV out ansteuernmit Windows 7
Hat der Laptop denn einen s-Video Ausgang, oder wie ist der mit dem TV verbunden.
Beim booten ist die Auflösung minimal 640 x 480.
Sobald Windows startet wird durch den Grafiktreiber die Auflösung auf die PC Monitor Einstellung hochgesetzt. Ist diese zu hoch, kann der TV die nicht anzeigen.
Das sollte sich über die Grafikoptionen des Treibers aber konfigurieren lassen.
Aber nur wenn der TV als Gerät erkannt wird.
Dann geht das wie in Bild 2
Bei Nvidia geht das hier: Bild 1
Und TV können nur 50 HZ. MfG. avoided1337
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
die energieverwaltungsfeatures für leerlauf des prozessors "1" in der gruppe "0" sind aufgrund eines firmwareproblems deaktiviert. erkundigen sie sich beim hersteller de, longshine 802.11g treiber, netzwerkdrucker fehler 0x000005b3, grafikkarten priorität, asus m2n-mx usb treiber windows 7, d-link dsl-321b keine verbindung fehler 651, packard bell sj82 grafiktreiber error, hp color laserjet cm1312 mfp unter windows 7, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum