Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Wie hoch muss die größe der Auslagerungsdatei sein? - auslagerungsdatei w8 wie groß
18-02-2009, 15:28
Beitrag: #1
Wie hoch muss die größe der Auslagerungsdatei sein? - auslagerungsdatei w8 wie groß
Wie viel Speicher sollte man den Auslagerungsdateien zuweisen?

Gibt es dafür eine Grundregel?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-09-2009, 18:45
Beitrag: #2
Wie hoch muss die größe der Auslagerungsdatei sein? - auslagerungsdatei w8 wie groß
Windows weist sich selbst die eigentliche Größe der Auslagerungsdatei zu . Wenn man eine Separate Partition anlegt auf der dann die Pagefile.sys abgelegt werden soll ,so sollte sie die Größe haben die wie auf der Betriebsystem Partiton angelege Größe (Maximale Größe) . Ab einer gewissen Speichergröße ists auch möglich auf die Auslagerungsdatei zu verzichten oder sie einzuschränken ,sofern man kein Interesse hat das PC Sytem im suspend to Ram Modus herunterzufahren.

wer Schreibpfähler findet darf Sie behalllllten und selbser anwenden !!
Ich kenne Windows und ich will damit nie wieder arbeiten !. Ich bin kein Sklave eines Betriebsystemes (Windows) sondern bin Herrscher meiner Pc Kisten und Server Inkl. Software die drauf läuft (Linux).
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-09-2009, 08:54
Beitrag: #3
Wie hoch muss die größe der Auslagerungsdatei sein? - auslagerungsdatei w8 wie groß
Morgen.

Ich würde empfehlen die Datei auf 4GB Anfangs- und Endgröße festzulegen. Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Drauf verzichten kann man nur theoretisch, da viele Programme "verlangen" das der virtuelle Speicher vorhanden ist.

Gruß

There is no chin under Chuck Norris' Beard. There is only another fist.

There is no theory of evolution. Just a list of creatures Chuck Norris has allowed to live.

Chuck Norris counted to infinity - twice.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-09-2009, 16:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06-09-2009 16:21 von Nugget100.)
Beitrag: #4
Wie hoch muss die größe der Auslagerungsdatei sein? - auslagerungsdatei w8 wie groß
gott50000 schrieb:Morgen.

Ich würde empfehlen die Datei auf 4GB Anfangs- und Endgröße festzulegen. Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Drauf verzichten kann man nur theoretisch, da viele Programme "verlangen" das der virtuelle Speicher vorhanden ist.

Gruß

Hallo gott50000

Es würde durchaus Sinn machen wenn man hergeht eine Partition auf z.B. 5 GB legt mit NTFS formatiert und dort die Auslagerungsdatei ablegt (Pagefile.sys) . Die angegebenen Werte dort sind bei der Auslagerungsdatei oftmals nur Richtwerte da das OS die Dateientsprechend vergrößert ,sofern der bedarf besteht mehr Speicher zu Nutzen. Wenn man 4 GB Speicher hat nutzt hier die Auslagerungsdatei recht wenig ,denn die meisten Programme oder Sachen laufen hier dann im Speicher hab. Da Windows 2000 mehr als 3,5 GB gegenüber XP verwalten kann ist die Verwaltung des Speichers für Win 2K ein klacks. Ausserdem ,kenne ichkaum ein Programm oder Spiel das die vollen 4GB Speicher nutzt . es sei denn man würde in den Speicher eine Datenbank laden die größer als 4 GB wäre ,aber wer nutzt zuhause (Privat) eine so große Datenbank ? . Unter MYSQL sind einige zig zehntausend Einträge notwendig um das zu erreichen. Selbst Spiele die 1GB an Speicher verbrauchen ,nutzen kaum oder gar nicht die auslagerungsdatei da genug Platz im speicher ist alles dann dort Unterzubringen ,was wiederrum die Performance erhöht ,weil es schneller zu erhalten ist als auf einer Partition der HDD (Reaktionszeit).
Ich hab unter Win 2K momentan 30 Programme Installiert. 24 Prozesse sind Aktiv und verbrauchen einen Speicherplatz von knapp 280MB komplett. Öffne ich z.B. Open Office oder eine Mysql Datenbank mit entsprechender Applikation wird keine Auslagerungssdatei verwendet. Alles Spielt sich bei mir im 3GB Speicher ab !. Nächste Woche erweitere ich durch austausch meines Mainboards (3 Speicherslots auf 4) den Speicher auf 4GB.

wer Schreibpfähler findet darf Sie behalllllten und selbser anwenden !!
Ich kenne Windows und ich will damit nie wieder arbeiten !. Ich bin kein Sklave eines Betriebsystemes (Windows) sondern bin Herrscher meiner Pc Kisten und Server Inkl. Software die drauf läuft (Linux).
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
auslagerungsdatei w8 wie groß, wie groß sollte auslagerungsdatei sein, wie gross muss die auslagerungsdatei sein (pagefiles), wie hoch darf die auslagerungsdatei sein, welche größe der auslagerungsdatei bei windows 7 mit 4gb ram, wie hoch die auslagerungsdatei, wie hoch sollte die auslagerungsdatei sein, auslagerungsdatei w8 wie groß, auslagerungsdatei w8 wie groß, auslagerungsdatei w8 wie groß, auslagerungsdatei w8 wie groß, auslagerungsdatei w8 wie groß, auslagerungsdatei w8 wie groß, auslagerungsdatei w8 wie groß, auslagerungsdatei w8 wie groß, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum