Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
VM für Poker in USA
26-10-2013, 18:27
Beitrag: #1
VM für Poker in USA
Hallo,


ich bin vor kurzem in die USA umgezogen und musste feststellen, dass die meisten Anbieter von Online-Poker es nicht erlauben, um Geld zu spielen, wenn man sich in den USA befindet.

Meine Überlegung war von daher, mich über einen Proxy in Deutschland mit dem Internet zu verbinden und den Poker-Client in einer virtuellen Maschine laufen zu lassen, innerhalb der es so aussieht, als bestünde eine normale Internet-Verbindung über eine deutsche IP.

Meine Frage ist nun, ob dieser Ansatz praktikabel erscheint, ob jemandem ein einfacherer Weg einfällt und ggf. welche VM man verwenden sollte (ich habe bisher nie mit einer VM zu tun gehabt, weder unter Windows noch Linux).

Für Leute, die nicht selber Online-Poker spielen, sei erwähnt, dass dies nicht über einen Browser erfolgt, sondern über einen installierten Client. Von daher funktioniert es nicht, sich einfach über einen Proxy zu verbinden, das erkennt der Client.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-10-2013, 03:52
Beitrag: #2
RE: VM für Poker in USA
Da ich bisher keine Antwort erhalten habe: Bin ich mit der Frage im falschen Forum? Wüsste jemand ein anderes Forum, das für solcher Art Fragen geeigneter ist?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-11-2013, 09:30
Beitrag: #3
RE: VM für Poker in USA
Du müßtest Dir eigentlich nur einen deutschen Proxy suchen und diesen in der VM in den Browser eintragen.

Alternative ginge auch ein VPN Anbieter mit Sitz in DE.

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
cl easycheck treiber, windows media player 12 speichern unter, srware iron standardbrowser windows 8, technisat dvbviewer te2 kein bild, officejet j4624 software windows 7, corel draw bei der weitergabe des befehls, 7+zip+es+ist+kein+standardmäßiger+e-mail-client+vorhanden, foxmail adressen weg, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum