Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
VIA Audio 6.0.1.7900a für ASUS P7P 55D unter Windows 7 - sicherheitswarnung vdeck.exe
26-02-2011, 16:48
Beitrag: #1
VIA Audio 6.0.1.7900a für ASUS P7P 55D unter Windows 7 - sicherheitswarnung vdeck.exe
Habe ein nerviges Problem mit der Sicherheitswarnung von W 7.

Wenn ich diesen Treiber installiere, bekomme ich beim Hochfahren immer dieses Fenster mit bekannter Sicherheitswarnung.
Egal wo der Schieberegler in der Benutzerkontensteuerung positioniert ist, egal ob ich diesen Treiber als Admi installiere, egal ob ich schon beim Setup und oder nach dem Neustart diesen Haken entferne, dieses Ding ist nicht zu beeindrucken.
Es nervt so, dass ich über die Systemzurückstellung wieder den alten Treiber nutze.
Kann es sein, dass in der Installationsroutine des Treibers ne Macke liegt?
Netzwerk, Grafik, SATA usw. lassen sich ohne dieses Problem erneuern. So wie auch dieser jetzige 'alte' Soundtreiber, der durch mich auch schon mal aktualisiert wurde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26-02-2011, 17:23
Beitrag: #2
Re: VIA Audio 6.0.1.7900a für ASUS P7P 55D unter Windows 7
Nimm doch einfach die 'vdeck.exe' aus dem Autostart raus.
Dem Namen nach sieht die mir jetzt nicht 'so Wichtig' aus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26-02-2011, 18:29
Beitrag: #3
Re: VIA Audio 6.0.1.7900a für ASUS P7P 55D unter Windows 7
schalte doch die digitale Signatur ab, fertig.
Michael
Zitat:
Treibersignatur Dauerhaft abschalten, permanent deaktivieren
1. Klicken Sie auf den Befehl Start
2. Im Suchfeld schreiben Sie 'GPEdit.msc' dann 'ENTER' drücken. Jetzt wird Lokaler
Gruppenrichtlinien geöffnet.
3. Jetzt gehen Sie auf 'Benützerkontenkonfiguration' -> 'Administrative Vorlagen' ->
'System' -> 'Treiberinstallation'
4. rechts mit rechten Maustaste 'Codesignatur für Gerätetreiber' anclicken und
'Eigenschaften' öffnen.
5. bei 'Einstellung' steht ein Hacken bei 'Nicht konfiguriert', den Hacken auf
'Aktiviert' wechseln.
6. unten bei 'Beim Ermitteln einer Treiberdatei ohne digitalsignatur:'
auf 'Ignorieren' umstellen.
7. 'Übernehmen' und 'OK' und neustarten, jetzt sollte für immer deaktiviert sein.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
sicherheitswarnung vdeck.exe, treiber win 8 e725, p5w dh deluxe treiber windows 8, hp color laserjet 3500 treiber windows 7 64bit, wireless gamepad f710 wird nicht erkannt win 8, you must install an intel driver first nvidia, hl-dt_st_dvdram gh22ns40ata device treiber, msi 7012 treiber, packard bell easynote sj82 treiber windows 7, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum