Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
17-06-2014, 11:42
Beitrag: #1
USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
Geräteinstanzpfad:

USBSTOR\DISK&VEN_PNY&PROD_USB_3.0_FD&REV_1.00\0000 00000000000628&0


Also wir möchten gern ein Paar dieser Sticks als Festplatten und nicht als Wechseldatenträger nutzen.

Ich habe versucht das RMB von 1 auf 0 zu setzen, das HP tool funktioniert aber bei diesem Stick nicht.
Wir möchten auch nicht lokal den Treiber ändern, weil die Sticks ja auf jeden Rechner als Festplatte erkannt werden sollen.


Ziel ist es den Stick in 2-3 Partitionen zu teilen, den stick als bootbaren Acronis+Hirens BootCD Stick zu nutzen.
Und auf den anderen Partitionen kommen noch Tools und Software.


Kann uns da jemand weiterhelfen?


Beste Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-06-2014, 14:40
Beitrag: #2
RE: USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
(17-06-2014 11:42)AboutRiot schrieb:  Geräteinstanzpfad:
USBSTOR\DISK&VEN_PNY&PROD_USB_3.0_FD&REV_1.00\0000 00000000000628&0


Also wir möchten gern ein Paar dieser Sticks als Festplatten und nicht als Wechseldatenträger nutzen.

Ich habe versucht das RMB von 1 auf 0 zu setzen, das HP tool funktioniert aber bei diesem Stick nicht.
Wir möchten auch nicht lokal den Treiber ändern, weil die Sticks ja auf jeden Rechner als Festplatte erkannt werden sollen.


Ziel ist es den Stick in 2-3 Partitionen zu teilen, den stick als bootbaren Acronis+Hirens BootCD Stick zu nutzen.
Und auf den anderen Partitionen kommen noch Tools und Software.


Kann uns da jemand weiterhelfen?


Beste Grüße!


Ich habe soeben eine Möglichkeit gefunden, jeden USB Stick (jeden USB Stick - ohne Hersteller und Typenbeschränkung) in 2 Partitionen zu unterteilen, wobei eine Partition zum Booten von Windows PE, Hirens BootCD und NT Passwortmanager und Acronis benutzt wird - und die zweite Partition wird normal im Windows als Datenträger genutzt.

Bei Fragen zum Lösungsschritt: PN an mich.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-06-2014, 16:40
Beitrag: #3
RE: USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
Dazu bedarf es keiner PN, das geht mit Linux. Wahrscheinlich wusstest nur du das noch nicht Wink

Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-06-2014, 07:40
Beitrag: #4
RE: USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
(17-06-2014 16:40)Cold Steel schrieb:  Dazu bedarf es keiner PN, das geht mit Linux. Wahrscheinlich wusstest nur du das noch nicht Wink

Dummerchen - wer redet hier von Linux? Habt ihr in der Firma Linuxclients?
Es geht um Arbeitssticks - und da diese an Windows PC´s genutzt werden ist der Hinweis mehr als nur sinnfrei.

Natürlich ist es Linux egal ob auf dem Stick ein RMB ist...



Die Zielstellung ist doch eindeutig:
Ein in 2-3 Teile geteilten Stick für das Transportieren von Software und Daten sowie zum Booten von Tools und Image-Managen an den Clients.


von 64 GB will ich 5 GB abkapseln um damit u.A.
[undefined=undefined]mini Windows 7 /Hirens BootCD, NT Password & Registry Editor und Acronis BootCD[/undefined]
als Bootstick zu benutzen.
Die restlichen GB will ich als normalen Arbeitsstick für WindowsClients usen.


Bitte spar dir weitere Kommentare.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-06-2014, 12:35
Beitrag: #5
RE: USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
AboutRiot schrieb:Habt ihr in der Firma Linuxclients?

Ja, haben wir.

AboutRiot schrieb:Dummerchen

Geb ich gerne zurück Wink

Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-06-2014, 14:34
Beitrag: #6
RE: USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
Deine Kommentare sind unkonstruktiv, unproduktiv und bringen in diesem Thread nichts positives.

Nerv hier nicht weiter.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-06-2014, 17:31
Beitrag: #7
RE: USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
AboutRiot schrieb:Deine Kommentare sind unkonstruktiv, unproduktiv und bringen in diesem Thread nichts positives.

Nerv hier nicht weiter.
Widerspruch!
Auch wenn dir meine Antwort nicht passt, weil sie für dich nicht passt, so musst du mir eine Antwort schon überlassen.

Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-06-2014, 22:54
Beitrag: #8
RE: USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
http://www.pendrivelinux.com/yumi-multib...b-creator/

wer will kann partitionen erstellen - geht aber auch mit verschiedenen home verzeichnissen.
und man kann so viele verschieden bootimages verwenden wie man möchte inkl. virenscanner.

*** Wer mit dem Strom schwimmt, kommt niemals an die Quelle ***
Für Hilfe per Sprache - bitte mit Mumble auf folgenden Server 85.214.148.155 connecten -
manches ist schneller erklärt als langwierig geschrieben.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-06-2014, 07:51 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19-06-2014 07:54 von AboutRiot.)
Beitrag: #9
RE: USB Stick als Laufwerk - PNY 64 GB USB 3.0 - &esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa
(18-06-2014 17:31)Cold Steel schrieb:  
AboutRiot schrieb:Deine Kommentare sind unkonstruktiv, unproduktiv und bringen in diesem Thread nichts positives.

Nerv hier nicht weiter.
Widerspruch!
Auch wenn dir meine Antwort nicht passt, weil sie für dich nicht passt, so musst du mir eine Antwort schon überlassen.

Deine Kommentare sind unkonstruktiv, unproduktiv und bringen in diesem Thread nichts positives.

Nerv hier nicht weiter.


(18-06-2014 22:54)WindowsGuru schrieb:  http://www.pendrivelinux.com/yumi-multib...b-creator/

wer will kann partitionen erstellen - geht aber auch mit verschiedenen home verzeichnissen.
und man kann so viele verschieden bootimages verwenden wie man möchte inkl. virenscanner.



Genau das habe ich auch ohne dieses Tool gemacht:
2 Partitionen, die große Partition als aktiv im Windows markiert, die kleinere ist nur als Bootpartition mit 4 ISOs befüllt.
Grub4dos hab ich genutzt.


Also easy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
&esrc=s&sa=u&ei=q_1eva7igsac7gby1oc4bg&ved=0ceeqfjag&usg=afqjcnhgwmz-xka_oa_rki7rhmtti1eqwa, ist der atom n455 64 bit fähig, canon pixma mg3255 für windows 8, windows8+bluetooth lautsprecher, fritz+fax+box+++win+8+x64+prob, intel atom n455 "32 oder 64 bit", canoscan lide 500f treiber windows 8, windows 8 fehler 651, win8 treiber für standard openhcd usb-hostcontroller, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum