Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
USB plöztlich leer, aber eigentlich voll - usb stick ist leer zeigt aber voll an
14-04-2010, 21:52
Beitrag: #1
USB plöztlich leer, aber eigentlich voll - usb stick ist leer zeigt aber voll an
Hallo


wenn ich meinen USB-Stick an meinen PC (XP) oder meinen Laptop (Vista) anschließe und sich dann das Fenster mit den vorhanden Dateien und Ordnern öffnet, zeigt es mir sämtliche enthaltenen Dateien an. Sobald ich aber in einen Ordner gehe und diesen wieder verlasse, zeigt es keinerlei Dateien mehr an. Ein, zwei Dokumente kann ich zwar öffnen, aber manchmal bekomme ich auch die Meldung, dass die Datei nicht gefunden werden konnte. Die Dateien auf die Festplatte zu verschieben, endet meistens mit der Meldung Datei kann nicht kopiert werden: "Die Quelldatei oder vom Quelldatenträger kann nicht gelesen werden."

Was ist denn da los? Was kann ich dagegen machen?

danke im Vorraus
Simon
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
usb stick ist leer zeigt aber voll an, redeon 9200 einstellungen, lexar ljv10-16gb- software, ofline wird gedruc kt, nero 7 erkennt dvd-rw nicht, bios startet nicht xp ja, sony pcg-grs100p boot options, ofline wird gedruc kt, lexar ljv10-16gb- software, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum