Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Update von XP-32bit auf Win 8 64bit (möglich oder doch nicht)
04-11-2012, 17:08
Beitrag: #1
Update von XP-32bit auf Win 8 64bit (möglich oder doch nicht)
Guten Tag meine Forumfreunde!

Ich suche dringend eine Lösung:
Im folgenden link wird beschrieben das man updaten kann aber wenn man von XP-32bit (XP-64 ist sehr selten) komt nur das 'kleine' 32bit Windows-8 bekommt.

In anderen Foren wird aber erwähnt wenn man sich das Updatepack als DVD um 50,- kauft erhält man 2-DVD´s (32 und 64bit) und kann dann auch auf Windows-8 64bit updaten. Sollte man die Downloadversion um 30,- bevorzugen wird aber nur die 32bit Version heruntergeladen.

Kann das jemand bestätigen - ist ein günstiges Update auf Win8-64 möglich von XP-32 oder nicht? Falls nicht ist diese Updateaktion für mich sinnlos. Auch wenn mein Pc derzeit nur 4GB hat. Derzeit kann ich unter XP nur 3GB nutzen und möchte das 4te GB unter Win-8 nutzbar machen und zukunftssicherer ist das allemal.
Kann mir jemand helfen?
Besten Dank und allerbeste Grüße,
Charisma
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-11-2012, 17:45
Beitrag: #2
Re: Update von XP-32bit auf Win 8 64bit (möglich oder doch nicht)
In der E-Mail von Microsoft mit der Serien-Nr für Windows 8 befindet sich ein Link zu der Datei Windows8-Setup.exe. Hiermit kannst du unter Angabe deiner Serien-Nr unter einer Windows-64bit-Version dann die Installationsdateien als 64bit-Version herunterladen, ISO-Datei hiervon erstellen und dann den XP-Computer mit dieser DVD starten. Das Setup müsste dann XP erkennen und dann auf Windows 8 upgraden. Ich selbst habe beim Kauf die 32bit-Version herunter geladen mit einem 32bit-Windows und danach wie oben beschrieben mit einer 64bit-Version. Habe aber nur das 32bit-Upgrade von XP unter XP ausgeführt und aktiviert.

PS: Der nochmalige Download der Installationsdateien ist kostenlos da du mit Eingabe der Serien-Nr den rechtmässigen Besitz / Kauf nachweisen kannst.
Dieser Beitrag wurde von franky.1973 bearbeitet: 05. November 2012 - 13:47

Alles Gute,
SpaetesHolz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-11-2012, 18:21
Beitrag: #3
Re: Update von XP-32bit auf Win 8 64bit (möglich oder doch nicht)
Danke - aber das hilft mir in meiner Situation nur bedingt weiter. Mir geht es darum ob ich WIN-8 64bit dann aktivieren kann. Womöglich ist der erhaltene KEY dann nicht gültig und die Aktivierung scheitert.

32bit --> 32bit ist ok aber ist 32bit --> 64bit auch ok und aktivierbar.

Das ich beide Versionen downloaden kann ist mir bekannt und da ich einen PC mit WIN-7 64bit habe auch kein Problem. Aber wenn ich das als ISO downloade wird der key abgefragt und womöglich gleich in die Setup-dvd integriert. Dann müsste ich das bei 3-Pc´s 3x downloaden :-( und auf den beiden PC´s der Kids habe ich kein 64-Bit BS


Darf ich fragen was dafür gesprochen hat WIN-8 in 32bit zu installieren Allerbeste Grüße.
Charisma
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
yontooieclient.dll, mobility radeon x700 windows 8, browser modus umschalten, dvbviewer windows 8, browsermodus win 7, windows 8 bleibt hängen "abmeldung wird ausgeführt", externe festplatte windows 8 komisch, systemeigener host für script funktioniert nicht mehr, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum