Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
22-04-2004, 19:21
Beitrag: #1
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
Weiß jemand, wie ich in der WinXP-Kommandozeile Umgebungsvariablensetze? Mit set funktioniert das irgendwie nicht!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-04-2004, 19:31
Beitrag: #2
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
Was meinst du mit Kommandozeile? Die unter Start/Ausführen, oder eine DOS-BOX?

In letzterer funktioniert es sehr wohl.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-04-2004, 19:37
Beitrag: #3
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
Entweder setx aus dem Resource Kit (geht auch auf XP):
http://www.microsoft.com/windows2000/tec...setx-o.asp
oder in
->Systemsteuerung
->System
->Erweitert
->Umgebungsvariablen
ändern.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-04-2004, 21:38
Beitrag: #4
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
Also, jetzt muss ich doch mal ganz doof nachfragen. Warum sollte man sich das setx installieren, wenn man auch so den Befehl SET zum setzen von Umgebungsvariablen nutzen kann? Die Frage von Linux-Fan war doch: Weiß jemand, wie ich in der WinXP-Kommandozeile Umgebungsvariablensetze?

Und das ist in der DOS-BOX per SET.

Hab ich hier einen Denkfehler?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-04-2004, 22:49
Beitrag: #5
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
Soweit ich weiß setzt "set" die Variable nur für das aktuelle cmd-Fenster. Und da das ziemlich zuverlässig funktioniert bin ich einfach mal davon ausgegangen, dass Linux-Fan die Umgebungsvariable dauerhaft setzen will. Diese findet man, wie erwähnt, auch in
->Systemsteuerung
->System
->Erweitert
->Umgebungsvariablen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-04-2004, 23:47
Beitrag: #6
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
Ja, das stimmt! Habe ich auch schon festgestellt. Ich verstehe auch deine Beweggründe für deine Antwort, aber, warum hat er dann die Frage so gestellt, wie er sie gestellt hat:

Weiß jemand, wie ich in der WinXP-Kommandozeile Umgebungsvariablensetze?

Abgesehen davon das nur er/sie eine Antwort geben kann, so deutet die Fragestellung doch auf temporäre Einstellung, für die aktuelle Sitzung hin, oder?

Ich will keineswegs meckern, deine Hilfe ist wie immer gut und willkommen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-04-2004, 20:11
Beitrag: #7
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
mir wäre es wichtig, sie auf der kommandozeile (start -> ausführen "cmd") TEMPORÄR setzen zu können (z.b. mit batchfile) aber das kommando z.b.:
set path=j:\bc31\bin;%path%

ignoriert der pc
auch mit der NT-Abwandlung (ohne set)
path=j:\bc31\bin;%path%
kann er nichts anfangen

wie man es auf der grafischen oberfläche macht, war mir bereits geläufig trotzdem danke!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-04-2004, 20:38
Beitrag: #8
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
Gut, hatte ich also richtig vermutet. Unter Start/Ausführen geht das nicht. Öffne dazu eine Eingabeaufforderung und führe dort den Befehl aus, das funktioniert definitiv, eben getestet.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-04-2004, 18:04
Beitrag: #9
Umgebungsvariablen auf der Kommandozeile setzen - umgebungsvariable temporär setzen
danke, jetzt funktioniert's
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
umgebungsvariable temporär setzen, umgebungsvariable kommandozeile, &esrc=s&sa=u&ei=otpovorsjqaaywo77yggbw&ved=0cdaqfjae&usg=afqjcnen8dvhojndnfigx2hgneuwcgqncw, windows umgebungsvariablen setzen kommandozeile, ausgabe umgebungsvariable commandozeile, beispiel umgebungsvariable path temporär hinzufügen, gülingkeit umgebungsvariable commandozeile, windows 7 path wiederherstellen, verzeichnis sichern verschachtelung, umstellung englische auf deutsche tastatur, abgesicherter modus pfeiltasten gehen nicht, spiele key nummer finden, umstellen tastatur deutsch tastenkombination, shortcut tastaturlayout umstellen, de symbol in taskleiste, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum