Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Systemabbild auf externer usb 3.0 Disk; Systemreparatur unter Windows 7
04-11-2012, 08:57
Beitrag: #1
Systemabbild auf externer usb 3.0 Disk; Systemreparatur unter Windows 7
Guten Tag liebe Forumgemeinde


ich möchte etwas fragen.

Vorbemerkung:
ich habe meinen Rechner seit Kauf wöchentlich mit der Windows 7 Backup Funktion gesichert inclusive Systemabbild.

Jetzt habe ich das Windows 7 Professional x64 System auf eine SSD umgezogen (diese Backups also erstmals benutzen wollen). Dies sollte zunächst mit einem Systemabbild und dem Reparaturdatenträger passieren - leider erkannte der Reparaturmodus die USB-Disk nicht. Geklappt hat es dann mit GParted (100MB- und Systempartition auf SSD kopieren) und Startreparatur.

Problem:
Ich wollte weiter die Windows 7 Backup Funktionen benutzen mit einer USB 3.0 Festplatte, davon ausgehend, dass ein Reparaturdatenträger die notwendigen Treiber enthält. Aber dies gilt anscheinend nicht für den auf meinem Motherboard MSI P67A-C43 verwandten Renesas Chip.

Und damit zu meiner Frage:

wie kann ich eine 'Treiberdiskette' für den Reparaturmodus erstellen, die nachgeladen werden kann, wenn ein Systemabbild gesucht wird?
Kennt sonst noch wer dieses Problem?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-11-2012, 10:03
Beitrag: #2
Re: Systemabbild auf externer usb 3.0 Disk; Systemreparatur unter Windows 7
Hast du mal versucht, die USB3-Platte an einem USB2-Port anzuschliessen? Der Treiber wird dann nicht benötigt.
Machs gut.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-11-2012, 11:06
Beitrag: #3
Re: Systemabbild auf externer usb 3.0 Disk; Systemreparatur unter Windows 7
Danke für den Hinweis. Natürlich kann ich die USB3-Platte auch an einem USB2 Port betreiben. Die Wiederherstellungsaktion dauert dann nur verflixt lange!... Im Ernstfall immer noch besser als 'alles wech' Aber wie kommt der auf dem System installierte Treiber auf eine Treiberdiskette - vielleicht mit weiteren Treibern, die auch noch nötig wären für den Intel-Chipsatz?

Grüße,

Akarin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-11-2012, 12:01
Beitrag: #4
Re: Systemabbild auf externer usb 3.0 Disk; Systemreparatur unter Windows 7
Ich habe es selbst , gerade mit den USB3-Treibern, nie hinbekommen und begnüge mich mit diesem Kompromiss.
Allerbeste Grüße.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
windows 7 cpu 2 gpu rendering verbessern, alte heimnetzwerke löschen, adminrechte vergeben win7, windows 7 proxy deaktivieren, windows 7 kein zugriff auf dienste, anmeldebildschirm ändert sich selbstständig windows 7, windows 7 auf hp 6325, bild mobil win7, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum