Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Schwarzer Bildschirm nach Installation - beim starten von windows 7 schwarzer bildschirm nach installation
15-06-2009, 18:20 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15-06-2009 18:30 von Stip.)
Beitrag: #1
Schwarzer Bildschirm nach Installation - beim starten von windows 7 schwarzer bildschirm nach installation
Hallo alle zusammen,


ich werde mein Problem und meine Versuche dies zu beheben, ausführlich beschreiben, in der Hoffnung eine hilfreiche Ursachenprognose zu erhalten Smile

Problem:
Ich habe einen neuen Rechner bekommen (Daten stehen ganz unten), auf den ich Windows Vista Home Premium 64 Bit installieren möchte. Die Installation verläuft, wie ich es von anderen PCs gewohnt bin. Bis der PC am Ende des Installationsvorganges zum ersten Mal automatisch hoch fährt. Dieser Vorgang dauert schon ungewöhnlich lange (~5min Vista-Ladebalken, ~5min schwarzer Bildschirm, ~2min Windows-Logo). Starte ich den PC nun neu, ohne etwas an dem Betriebssystem zu ändern oder etwas zu installieren, fährt er wieder extrem lange hoch (wenige Sekunden Vista-Ladebalken, ~10min schwarzer Bildschirm,wenige Sekunden Windows-Logo).

Versuchte Fehlerbehebung:
Wichtig: Vor jedem der folgenden Punkte, habe ich das Betriebssystem komplett neu installiert.

1) Jeweils nach einer Neuinstallation Antivir / Comodo installiert. Bei beiden Fällen wollte der PC nach einem Neustart nicht mehr hochfahren (im schwarzen Bildschirm nach dem Vista-Ladabalken und vor dem Vista-Logo hängen geblieben).

2) Service Pack 1+2 installiert
Resultat: Der PC ist in der Installation bei einem Neustart im Bildschirm "Update 3/3 wird installiert" ewig lange hängen geblieben. Ich habe den PC mit 10-sekündigem Drücken der Power-Taste aus- und im Anschluss wieder eingeschaltet und im Abgesicherten Modus hochfahren lassen. Das Update 3/3 wurde dann über 2-3 Stunden mit Prozentanzeige installiert. Beim Versuch das Service Pack 2 zu installieren, bekam ich nach dem Neustart durch das Service Pack die Fehlermeldung, dass das Update nicht installiert werden konnte und die Installation rückgängig gemacht wird. Nach stundenlangem warten wieder zwangsausgeschaltet.

3) Catalyst-Control-Center von ATI installiert (aktuellste Version). PC hat die Installation nur so weit durchgeführt, bis er etwas von Microsoft installieren wollte (ich weiß nicht mehr genau was es war, so grob aus dem Gedächtnis war es NET.Frameworks oder was mit C++ und sofern richtig, kam die Jahreszahl 2005 drin vor. Tut mir Leid, dass ich das nicht mehr so genau weiß.). Dieser Abschnitt wurde dann nicht mehr installiert und der Button "Abbrechen" ließ auch nur ein Fenster erscheinen, welches aussagte, dass die Installation nach dem nächsten Vorgang abgebrochen wird. Nach langem Warten -> Task-Manager.

4) Installieren der Grafikkarten-Treiber (ohne Catalyst-Control-Center) im abgesicherten Modus funktionierte, nur leider ohne jeglichen Effekt. Die Mainboard-Treiber waren angeblich auf dem aktuellen Stand.

5) Registrierung der Windows-Version und Installation der automatischen Updates. Resultat: PC ist wieder im schwarzen Bildschirm vor dem Vista-Logo und nach dem Ladebalken hängen geblieben.

Zu erwähnen wäre vielleicht noch, dass der PC im "normalen" Windows-Betrieb (Neuinstallation ohne sonstige Installationen) gelegentlich mal für wenige Minuten hängen bleibt, wenn mehrere Aktionen ausgeführt werden (Windows-Start-Menü öffnen, Fenster/Ordner öffnen, Installationsstart, etc.). Die Maus ist dabei nicht eingefroren, aber auf Aktionen hat der PC vorerst nicht reagiert.

Der abgesicherte Modus funktioniert scheinbar immer!

So, das war es von meiner Seite aus, ich hab bestimmt noch mehr Einzelschritte ausgetestet, aber das sollten die wichtigsten Schritte gewesen sein.

Ich hoffe auf eine hilfreiche Antwort, in anderen Foren habe ich zu dem Thema "Schwarzer Bildschirm" leider nichts nützliches gefunden. Und vielen Dank schon einmal an die Leute, die den Nerv hatten das hier durchzulesen!

Gruß Stip

----------------

PC-Hardware (komplett neues System):

Mainboard: MSI K9A2 Platinum - AMD 790FX - ATX
Prozessor: AMD Phenom II X4 940 Black Edition (4x 3GHz)
Grafikkarte: Sapphire Radeon HD4890 OC 1024MB DDR5 PCIe
Ram: 4x 2048 MB Corsair DDR2-800 CL5 (CM2X2048-6400C5)
Netzteil: Be Quiet! BQT E6-700W Straight Power
USB-Maus, USB-Tastatur
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-06-2009, 18:33
Beitrag: #2
Schwarzer Bildschirm nach Installation - beim starten von windows 7 schwarzer bildschirm nach installation
Hallo Stip,

ich hatte die Geduld und habe es mir ganz durchgelesen :wink:

Ein wenig beneide ich dich um die Hardware. Allerdings nicht um das Installationsproblem :sad:

Mit Vista und 64-Bit kenne ich mich (noch) nicht so gut aus (arbeite größtenteils mit XP).

Ich habe aber irgendwo gelesen, dass viel Arbeitsspeicher (vorallem bei mehr als 4GB) schon mal Probleme gemacht hat. Einer hatte mal den Tipp, die Installation mit nur 4GB (oder weniger) durchzuführen und hinterher den restlichen Speicher einzubauen.

Des Weiteren würde ich mal alle nicht für die Installation notwendige Hardware ausbauen (oder abklemmen) und es dann noch mal versuchen. Wobei es bei so modernen PCs praktisch nicht mehr viel gibt, das man aus- oder abbauen könnte.

Zur Festplatte hast Du nichts geschrieben, aber die wird wohl auch nagelneu sein!? Ich würd' die Installation einfach mal mit einer anderen Platte (wenn auch kleiner und langsamer) probieren.

Oder mal mit XP (und/oder 32-Bit) testen. Da Du ja schon Stunden damit verbracht hast, kommt es darauf wahrscheinlich auch nicht mehr an :sad:

Und eine andere Grafikkarte könnte auch nicht schaden (nur um das Ausschlussverfahren anzuwenden!).

Viele Grüße
Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-06-2009, 19:40
Beitrag: #3
Schwarzer Bildschirm nach Installation - beim starten von windows 7 schwarzer bildschirm nach installation
Erst einmal vielen Dank für die Antwort!

An der Hardware möchte ich nicht unbedingt etwas verändern, auf Grund von Garantieverlust (ich besitze den PC erst seit Samstag), ansonsten hätte ich die Installation schon mit weniger Arbeitsspeicher durchgeführt.

Bei der Festplatte bin ich davon ausgegangen, dass sie von geringerem Interesse bei der Fehlersuche ist, aber sofern benötigt, die Festplatte und das DVD-Laufwerk:

Festplatte: Seagate 500GB 16MB 7.200 SATA2 (ST3500418AS)
Laufwerk: DVD-Brenner LG GH22NS30DVD+/-RW/DL/-RAM

Könnte es vielleicht an Einstellungen im Bios liegen, dass Windows nicht korrekt hoch fährt (in Bezug auf Bios-Einstellungen fehlt mir leider jegliche Erfahrung)? Normalerweise bin ich es gewohnt, dass im "IDE Primary Master" ein Laufwerk angegeben ist, bei mir steht dort jedoch "[Not Detected]" und die Laufwerke (Festplatte, DVD-Brenner) stehen bei den Punkten "SATA1" und "SATA2". Ist es notwendig, dass der "IDE Primary Master" gesetzt ist? Gibt es vielleicht Einstellungen im Bios, die für 64-Bit-Systeme oder 8GB Arbeitsspeicher zu beachten sind?

Ansonsten würde mich noch interessieren, was bei dem "normalen" Betriebssystem-Start mehr geladen wird, als im "Abgesicherten Modus", um dabei vielleicht noch einzelne Komponenten/Treiber etc. auszuschließen, da der abgesicherte Modus korrekt zu funktionieren scheint. (Bei einem komplett neu installierten Windows-Betriebssystem, ohne zusätzlich installierte Treiber oder andere Software).

Gruß Stip
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-06-2009, 20:03
Beitrag: #4
Schwarzer Bildschirm nach Installation - beim starten von windows 7 schwarzer bildschirm nach installation
Hallo Stip,

also, wenn das ein neuer Komplett-PC ist stellen sich mir zwei Fragen:

1. Warum nicht mit vorinstalliertem Betriebssystem?
2. Warum gehst Du (oder rufst an) nicht zum Händler und fragst, ob Du zum Testen den PC aufmachen kannst (zum Hardware ausbauen) ohne die Garantie zu verlieren (da sollte der Händler eigentlich kulant sein, denn ihm nützt es nicht, wenn Du den PC nicht nutzen kannst!).

Zu deinen Fragen:
- Bios-Einstellungen kann ich mir nicht vorstellen, es sei denn, jemand hat bewusst oder unbewusst etwas verstellt (zur Sicherheit: Werkseinstellungen!)
- Wenn er im abgesicherten Modus läuft, schließe ich das Bios und die "IDE Master"-Geschichte aus (außerdem startet er ja auch im Normalmodus, wenn auch langsam, oder?)

Was Du ohne Eingriff in den PC noch mal testen könntest, ist das Deaktivieren von Hardware im BIOS (LAN, AUDIO, SERIELL, PARALLEL, etc.). Das ganze Onboard-Zeugs.

Viele Grüße
Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-06-2009, 20:11
Beitrag: #5
Schwarzer Bildschirm nach Installation - beim starten von windows 7 schwarzer bildschirm nach installation
Hallo Peter,

ich hatte bereits von meinem alten PC eine 64-Bit-Version von Windows, die ich auf den neuen PC übertragen wollte. Deswegen habe ich kein vorinstalliertes Betriebssystem gekauft.

Die Deaktivierung einzelner Hardware-Teile werde ich noch einmal testen. Sollte das ebenfalls nicht klappen, werde ich wohl deinem 2. Punkt folgen und mich an den Händler wenden.

Vielen Dank noch einmal für die ausführlichen Antworten! Die haben mir sehr weiter geholfen Smile

Gruß Stip
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-06-2009, 20:20
Beitrag: #6
Schwarzer Bildschirm nach Installation - beim starten von windows 7 schwarzer bildschirm nach installation
erst mal aufmachen und alle steckverbindungen prüfen.
vor allem die zusätzlichen stromanschlüsse.

sollte mit der hardware alles ok sein - schliessen wir softwareseitig einzeln aus - was geht und was nicht.

*** Wer mit dem Strom schwimmt, kommt niemals an die Quelle ***
Für Hilfe per Sprache - bitte mit Mumble auf folgenden Server 85.214.148.155 connecten -
manches ist schneller erklärt als langwierig geschrieben.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
yhs-fullyhosted_003, nach comodo installation schwarzer bildschirm, nach windows ladebalken schwarzer bildschirm, vista service pack 2 schwarzer bildschirm, win 7 nach installation schwarzer bildschirm, windows 7 installation schwarzer bildschirm, windows 7 neu installiert schwarzer bildschirm, ati radeon 9000 windows 7 treiber, mfc 260 an fritz.box, kann ich mit usb bootstift von acronis, ati radeon 9000 windows 7 treiber, vista key auslesen, wie installiere ich windows xp auf einem vista rechner, acronis boot cd auf usb stick kopieren, wie installiere ich windows xp auf einem vista rechner, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum