Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
SATA Laufwerke werden erkannt aber lesen nicht....
24-07-2013, 08:41 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24-07-2013 08:41 von xAWSDx.)
Beitrag: #1
Sad SATA Laufwerke werden erkannt aber lesen nicht....
Hallo ich bin neu Hier und habe mal eine Frage.... habe echt schon eingiges Probiert aber leider fürte noch nichts zum Erfolg.


Meine techn. Daten:

CPU: AMD Phenom™ II X4 965 Processor, 3422 MHz
Board: GA-970A-UD3
Betriebssystem: Win7 64 Ultimate

So nun zu meiner Frage.... Ich habe SATA DVD-Rom und DVD-Brenner drin...
Werden auch erkannt alles schön und gut, nur wenn ich eine CD/DVD einlege läd es ewig und liest die CD/DVD einfach nicht.... habe schon ämtliche sachen Probiert aber bisher noch ohne Erfolg... :-(

Hoffe mir kann jemand weiter helfen :-D

Bin zwar ein PC-Freak und Bastler aber langsam bin ich echt am verzweifeln :-DDD

Wenn jemand noch Daten brauch einfach sagen ^^

MFG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-08-2013, 17:05
Beitrag: #2
RE: SATA Laufwerke werden erkannt aber lesen nicht....
Vielleicht trotzdem mal das hier versuchen:

Laut Blog-Artikeln und einigen Benutzerberichten funktioniert die folgende Lösung:

Melden Sie sich unter Windows 8 mit einem Konto an, das über Administratorrechte verfügt. Drücken Sie die Tastenkombination Windowstaste+R, tippen regedit ein und drücken Enter.

Falls Sie sich auf der Metro-Anzeige befinden, können Sie auch direkt regedit eintippen, mit der rechten Maustaste auf die gefundene App regedit klicken und unten zu Als Admin ausführen gehen. In beiden Fällen bestätigen Sie anschliessend die Rückfrage der Benutzerkontensteuerung mit Ja.

Sie landen im Registrierungs-Editor. Navigieren Sie im linken Fensterteil über die Pluszeichen vorsichtig zu diesem Zweig:
HKEY_LOCAL_Machine\System\CurrentControlSet\Services\atapi\Controller0

Klicken Sie ihn an und werfen einen Blick in die rechte Fensterhälfte. Falls dort der DWORD-Eintrag «EnumDevice1» fehlt, erstellen Sie ihn via Rechtsklick und Neu manuell.

Achten Sie beim Benennen auf die richtige Schreibweise und klicken auf OK. Doppelklicken Sie den Eintrag und verpassen Sie ihm als Wert die 1 (Ziffer 1). Die DVD-Laufwerke dürften nach dem nächsten Neustart wieder da sein.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
winbond cir transceiver code 31, canon pixma mg3255 unter windows 8 installieren, window 8wlan fehler 651, bluetooth lautsprecher unter win8, winbond cir transceiver windows 8 codigo 31, installation canon mg3255 windows 8, fritz+fax+box+++win+8+x64+prob, intel atom n455 "32 oder 64 bit", sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum