Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
18-05-2009, 21:40
Beitrag: #1
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
Hallo,

ich schaffe mir demnächst einen neuen Fileserver an...

4x 1 TB Platten im Raid5 sprich ca. 3 TB Nutzdaten....

Ich möchte jetzt insgesamt 14 verschiedene Partitionen anlegen aber wie? Soweit ich weiß kann ich doch nur 4 Basisdatenträger anlegen.....

Wer kann mir die genauen Optionen von Partitionieren erläutern...?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-05-2009, 12:36
Beitrag: #2
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
Du kannst bis zu 4 primäre Partitionen anlegen. Aber du kannst 1 Primäre Partition auch zu einer erweiterten Parition machen und daraus so viele logische Partitionen machen, wie du willst.

Mfg
Sascha
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-05-2009, 17:21
Beitrag: #3
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
Und was sind dann genau die Unterschiede? Was habe ich für Vor und Nachteile? Also bei einer erweiterten Parition und einer logische Partition?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-05-2009, 07:50
Beitrag: #4
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
Du brauchst eine Erweiterte Partition um eine logische Partition erstellen zu können.

Du m usst dir eine erweiterte Partition als einen Art Container vorstellen, in dem sich logische Paritionen befinden.

D.h., dass du die Summe der Größe aller gewünschen logischen Paritionen als Größe der erweiterten Partition nehmen musst. Wenn du mehr als 6 Paritionen willst mit je 10 GB dann musst du das so machen:

1. Partition (Primär) = 10 GB ( C: / HDx1 )
2. Partition (Primär) = 10 GB ( D: / HDx2 )
3. Partition (Primär) = 10 GB ( E: / HDx3 )
4. Partition (erweitert) = 30 GB ( / HDx4)
|__ 1. logische Parition = 10 GB ( F: / HDx5)
|__ 2. logische Parition = 10 GB ( G: / HDx6)
|__ 3. Logische Parition = 10 GB ( H: / HDx7)

Ich hoffe es ist jetzt verständlich :-)

Mfg
Sascha
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-05-2009, 22:14
Beitrag: #5
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
Jab Danke jetzt ist es mir verständlichSmile Aber gibt es auch Nachteile wenn ich das ganze so partitioniere?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-06-2009, 13:22
Beitrag: #6
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
Hallo Sascha,
eine Frage habe ich aber nochmals. Hatte ich schon gestellt aber leider keine Antwort drauf erhalten...


"Und was sind dann genau die Unterschiede? Was habe ich für Vor und Nachteile? Also bei einer erweiterten Parition und einer logische Partition?"
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-06-2009, 23:00
Beitrag: #7
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
................?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2009, 13:57
Beitrag: #8
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
Eine erweiterte Partition ist eine primäre Partition, die wiederrum logische Partitionen enthalten kann.

Es gibt keinen Vor- und Nachteil - es gibt nur diese Art mehr als 4 Partitionen zu erstellen.

Mfg
Sascha
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-06-2009, 10:01
Beitrag: #9
Richtig partitionieren! Aber wie? - "logische partition" nachteil
Alles klar danke Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
"logische partition" nachteil, &esrc=s&sa=u&ei=aiotvnfflir9ygpa5oc4ag&ved=0ccqqfjac&usg=afqjcnfdmutamt4ggha68iukpv4eojgbkq, &esrc=s&sa=u&ei=u8yivnwdopsb7qbdh4hqba&ved=0ccuqfjad&usg=afqjcngicengu-m0qywedzmj47mmj8khyw, nachteil erweiterte partition, nachteil logische partition, nachteile von erweiterten partitionen, subdomäne deinstallieren, windows server 2003 ip wechseln, subdomäne deinstallieren, active directory entfernen, einfrieren windows server 2003, windows server 2003 ip wechseln, active directory entfernen, raid 1 partition vergrößern, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum