Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
RDP Drucker in Sitzung... Feste zuordnung möglich? - drucker in sitzung
20-01-2010, 22:03
Beitrag: #1
RDP Drucker in Sitzung... Feste zuordnung möglich? - drucker in sitzung
Hallo, folgende Problematik quält mich:


...erst einmal die Umgebung:
---------------------------------
ClientPC:
Win2000, SP4
RDP Client aktuellste Version ( 5.1...)

Server:
2003 Server

Situation:
-----------
auf dem Win2000 Prof. PC wird eine RDP Verbindung zu dem 2003 Server
hergestellt! Auf dem Server ist die autom. Druckerweiterleitung aktiviert!
Das verbinden des ClientDruckers funktioniert auch bestens!

Dieser erscheint dann in der Druckerumgebung des Servers mit :
Oki....in Sitzung1

Problematik ist nun folgende!
Auf dem Server läuft eine Anwendersoftware!
Diese erkennt das sich User "Test" angemeldet hat und
ordnet aufgrund des Anmeldenamens diesem ein Profil zu
in dieser Software!
In dieser Software muß man dann dem Anwender
einen "festen" Drucker zuordnen!
Leider muß man hier einen Drucker fest benennen und kann nicht einfach sagen, nimm, hey nimm doch den Standartdrucker!
Das kann die Software nicht!

Der RDP Client erhält ja bei jeder neuen Anmeldung am Server
immer einen neuen "Druckernamen", sprich:

Okidrucker...in Sitzung1 oder

Okidrucker...in Sitzung 2 .....

Frage:
Ist es möglich dem RDP Client


Wie gesagt, in der Software stellt man z.B.:
Okidrucker...in Sitzung1 ein

und beim nächsten Anmelden funktioniert der Drucker nicht mehr
weil der aktuelle Drucker nun

Okidrucker...in Sitzung5 ist........


Hat da jemand eine Idee?
Kann man die Anschlußzuordnung mit z.B. in ...Sitzung1
festzurren?

Oder auch anders, das der Drucker, wenn unter 2003 Server verbunden immer
den gleichen Namen trägt, also ohne den Zusatz "in Sitzung1"


Viele Grüße Eric
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-01-2010, 07:43
Beitrag: #2
RDP Drucker in Sitzung... Feste zuordnung möglich? - drucker in sitzung
Hallo Eric,

Du mußt Dich von der Sache nicht mehr quälen lassen, ich habe für Dein Problem ein passendes kleines Script gefunden :gift::

http://www.rentasad.de/index.php/it-allt...umbenennen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-02-2010, 11:25
Beitrag: #3
RDP Drucker in Sitzung... Feste zuordnung möglich? - drucker in sitzung
aber es sind wirklich adminrechte erforderlich. Das führt dann zu den Nachteilen, dass das gesamte System unsicher wird und ausserdem die User alle Drucker des Systems sehen würden,was bei einer grossen Benutzeranzahl den Überblick abschafft und alle Nase lang auf den falschen Druckern gedruckt werden würde.
Desweiteren resultiert das Problem, dass im System gleichnamige Drucker vorhanden sein könnten, die das Script crashen lassen.
Auch die Problematik von für den TS ungeeigneten Druckertreibern bleibt bestehen.
Ich sehe als Ausweg nur den Einsatz von Programmen wie Slimprnter, Thinprint, Screwdriver....

LG
Hans
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
drucker in sitzung, drucker an sitzung, drucker umbennen rdp sitzung, drucker von sitzung, drucker windows 7 maximal anzahl, rdp benutzer drucker umbenennen und zuweisen, rdp drucker "in sitzung" nicht anzeigfen, subdomäne deinstallieren, terminalserver benutzer abmelden zugriff verweigert, der terminalserver hat die maximal zugelassene anzahl von verbindungen überschritten, windows server 2003 ip wechseln, der terminalserver hat die maximal zugelassene, 1539 schreibcache, server 2003 routing und ras ports freigeben, der terminalserver hat die maximal zugelassene anzahl an verbindungen überschritten, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum