Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
oobe (C:) nervt mich sehr!
13-12-2012, 22:02
Beitrag: #1
Question oobe (C:) nervt mich sehr!
Hallo zusammen,


durch Zufall habe ich den Ordner "oobe C:" als Unterordner in der Bibliothek "Bilder" gefunden.
Wenn ich die Eigenschaften dieses Ordners öffne, wird mir unter Ort: C:\\Windows\System32 angezeigt.

Mit zwei Explorerfenstern habe ich den Ordner mit dem Original in \System32 verglichen - identisch!
Will ich eine txt-Datei in einem der Unterordner öffnen, erscheint: Ordner in \Systen32 nicht gefunden.

Ich habe nun ein Bild aus einem Unterordner auf den Desktop verschoben - hat als Admin geklappt!
Doch (verdammt!) aus dem Originalordner in \System32 verschwand das äquavilente Bild spurlos!
Nach dem Zurückkopieren waren beide Dateien wieder an ihrem Platz.

Jetzt frage ich:
- gehört dieser "oobe C:"-Ordner in die Bilder-Bibliothek? (n.m.V. nein)
- wenn ich den Ordner lösche, wird dann auch der Originalordner in \System32 gelöscht?
- wenn mein Laptop völlig problemlos läuft, brauche ich überhaupt noch OOBE?

Eigene Idee:
- noch nicht ausgeführt - : könnte ich einfach den ominösen Ordner aus der Bibliothek
einfach in den \System32-Ordner verschieben?

Bisher habe ich in diversen Foren nur schwache Aussagen über oobe gefunden,
erst recht nicht über mein o.a. verwirrendes Problem.

Hat jemand funktionierende Ideen oder Lösungen? Huh!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-01-2013, 17:59
Beitrag: #2
RE: oobe (C:) nervt mich sehr!
Oobe.xml ist eine Inhaltsdatei, die in Verbindung mit Unattend.xml verwendet werden kann, um OEM- und Firmenanpassungen für die Windows-Willkommensseite, das Begrüßungscenter und die Internetdienstanbieter-Anmeldung aufzunehmen und bereitzustellen.

Ich hab gefunden, dass die hier liegen soll: C:\ProgramData\Microsoft\Microsoft Security Essentials\Support
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-01-2013, 18:28
Beitrag: #3
RE: oobe (C:) nervt mich sehr!
@Hammerhead,
Dank für die Mitteilung, aber mittlerweile hat sich meine o.a. Kuriosität erledigt.
Grund war ein Plattencrash und nach der Neuinstallation ist wieder alles, wie es sich gehört.
Allerdings hat Dein Hinweis keinen Bezug auf das beschriebene Problem und ich habe den beschriebenen Ort durchaus gekannt, bin aber damit der Lösung keinen Schritt näher gekommen.
Nun hat es sich von selbst erledigt, s.o.

Sicher wäre ich ein wenig schlauer, wenn ich herausgefunden hätte, wie es zu einer solchen Speicherung des kompletten OObe-Ordners unter dem Bibliothekordner Dokumente gekommen ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
hp pc dock deaktivieren, asus live update deaktivieren win7, druckspoolerdienst win8, windows 7 systemsteuerung geräte und drucker, windows sqm konsolidator, windows 7 nach video suchen, importeinstellungen für digitalkamera win 7, dell abgesicherter modus windows 7, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum