Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Netzwerk Dazugehörigkeit nicht änderbar unter Windows 7
31-08-2009, 09:38
Beitrag: #1
Netzwerk Dazugehörigkeit nicht änderbar unter Windows 7
Grüß Gott allerseits.


Wenn ich mein Windows7 an meinen Router anschließe (per Lan) kann ich einstellen ob öffentliches Netzwerk oder Heim- Netzwerk. Das finde ich auch gut so, ich stelle natürlich Heim- Netzwerk ein.

Als ich aber 2 PC's per Lankabel direckt verbinden wollte, war es automatisch ein Öffentliches Netzwerk, und ich konnte nicht auswählen welche Art ich will. Das ist aber wichtig denn sonst kann ich über Lan nicht ein Spiel zocken. Ich könnte zwar die Firewall ausschalten aber das ist ja auch nicht Sinn der Sache, denn es geht ja um das Prinzip, es selber einzustellen zu können. VG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-08-2009, 09:42
Beitrag: #2
Re: Netzwerk Dazugehörigkeit nicht änderbar unter Windows 7
Moin
Welche Firewall ist das? Viel Erfolg,

iKama
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-08-2009, 10:48
Beitrag: #3
Re: Netzwerk Dazugehörigkeit nicht änderbar unter Windows 7
Guten Tag! Wie ist die direkte Verbindung TCP/IP-mässig konfiguriert?
Warum kannst du den zweiten PC nicht direkt mit dem Router verbinden?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-08-2009, 12:18
Beitrag: #4
Re: Netzwerk Dazugehörigkeit nicht änderbar unter Windows 7
Das wäre die ganz normale Windows Firewall.

TCP/IP-mäßig meinst du...?

also ich habe bei beiden eine ip adresse eingestell + standart subnetzmaske.
bei der ip die ersten 3 blöcke gleich versteht sich (192.168.115.XXX)

ich kann ihn nicht verbinden weil ich nur einen lan anschluss in meinem zimmer habe, außerdem ist es auch kompfortabler beim daten übertragen wenn ich direct verbunden bin (1gbit/s)

mich stört eigentlich nur dass bei dieser verbindungsart nichts einstellbar ist, vorallem bei einer direcktverbindung sollte es ja sowiso klar sein dass es nicht öffentlihc ist, aber windows weiß es natürlich mal wieder besser ..... -.-
Beste Grüße.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-08-2009, 13:17
Beitrag: #5
Re: Netzwerk Dazugehörigkeit nicht änderbar unter Windows 7
Beste Grüße.

Heisst es du konfigurierst die LAN Verbindung immer wieder um, jedes mal wenn du die PCs direkt verbindest? Trage eine fiktive Gateway und DNS IP ein (z.B. 192.168.115.250).

Eine einfache Lösung wäre natürlich ein GBit Switch, so wären deine PCs ständig sowohl miteinander als auch mit dem Router verbunden.

BG.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
winword exe reagiert nicht, avira sicherheitsdatenstrom chkdsk, press f11 funktioniert nicht, bluescreen stop 0x00000101 0x0000000000000019 netzwerk, asus notebook booten von cd, sicherung der angegebene dienst kann nicht gestartet werden. er ist deaktiviert 0x80070422, vlc player verlauf deaktivieren, 2 dateiordner programme windows 7 gleicher inhalt, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum