Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Kopieren größerer Dateien o. Verzeichnisse über das Netzwerk gelingt bei meinem Windows7 nicht - beim starten der sitzung "homegroup log" ist der folgende fehler aufgetreten: 0xc0000035.
03-03-2012, 13:01
Beitrag: #1
Kopieren größerer Dateien o. Verzeichnisse über das Netzwerk gelingt bei meinem Windows7 nicht - beim starten der sitzung "homegroup log" ist der folgende fehler aufgetreten: 0xc0000035.
Moin liebes Forum!


Ich weiß nicht was ich noch tun soll.
Im Netz gibt es 3 XP-Systeme (prof., ServicePack3) und 1 Windows 7-System (prof., ServicePack 1).

Alle Systeme können jeweils bei beliebigen Systemen Dateien abholen - auch in beliebiger Größe - und bei sich selbst speichern. Allerdings können die Systeme nicht auf die anderen Systeme kopieren. Dateien bis ca. 60 MByte gehen allerdings.

Sobald die Dateien jedoch größer werden, beginnt jeweils der Kopiervorgang, man hat auch den Eindruck, dass die Übertragung gelingt (das Kopiervor-Fortschrittfenster hat den Balken voll ausgefüllt), der Kopiervorgang wird jedoch nicht beendet und die Systeme hängen sich anscheinend auf, wohl weil der gestartete Kopiervorgang nicht beendet werden kann. Die jeweils betroffenen Systeme müssen dann wieder neu gestartet werden, damit sie wieder 'ansprechbar' sind. Irgendwie entsteht der Eindruck, als wenn das jeweilige Inhaltsverzeichnis des empfangenen Systems nicht aktualisiert werden kann. Aus meiner Sicht scheinen die Rechte aber alle richtig zu sein (jeweils Vollzugriff).

Im Ereignisprotokoll finden sich beim Windows 7 - System folgende Einträge:
Beim Starten der Sitzung 'Homegroup Log' ist der folgende Fehler aufgetreten: 0xC0000035.
Der Dienst 'Heimnetzgruppen-Listener' wurde mit folgendem dienstspezifischem Fehler beendet: %%-2147023143.

Ich weiß aber nicht, ob diese Meldungen die Ursachen des Systemshängers sind oder die Folgen davon.

Beim Windows 7-System lässt sich die Windows-Firewall nicht aktivieren. Könnte das solche Fehler hervorrufen? Auf den Systemen ist 'Online Armor' als Firewall und 'Emisoft Anti-Malware' als Virenscanner installiert. Vermutlich deaktivieren diese Programme die Windows-eigene Firewall?

Die Systeme sind jeweils mit D-Link 1 GigaBit-Karten ausgestattet (D-Link 528) und mit einem D-Link-Switch verbunden. Sie laufen im 1 GBit-Modus in Vollduplex. Router/Gateway ist die' EasyBox' von VODAFONE. Protokoll ist TCP/IP. Ich bedanke mich schon mal.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-08-2012, 12:58
Beitrag: #2
RE: Kopieren größerer Dateien o. Verzeichnisse über das Netzwerk gelingt bei meinem Windows7 nicht - beim starten der sitzung "homegroup log" ist der folgende fehler aufgetreten: 0xc0000035.<span> - beim starten
Hallo,

konntest Du das Problem mittlerweile lösen?

Gruß,
LeeD
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
beim starten der sitzung "homegroup log" ist der folgende fehler aufgetreten: 0xc0000035., der dienst "heimnetzgruppen-listener" wurde mit folgendem dienstspezifischem fehler beendet: %%-2147023143., es konnte keine verbindung mit dem dienst "gruppenrichtlinienclient" hergestellt werden. daher könne, tunneladapter getrennt, steam windows 8 internet reißt ab, windows 7 netzwerkerkennung einschalten geht nicht, ipx protokoll windows 7, live mail versendet keine jpg, fehler 651 das modem (oder ein anderes gerät) hat einen fehler gemeldet, wlan adapter nicht verbunden windows 7, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum