Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Keine Systemwiederherstellung mehr möglich unter Windows 7 - yhs-default
24-01-2012, 21:19
Beitrag: #1
Keine Systemwiederherstellung mehr möglich unter Windows 7 - yhs-default
An die Experten


System:
Sony Vaio Laptop
Windows 7 Home Premium 64 Bit
Antivir
Keine Backup Software

Hallo,
ich habe folgendes Problem:

Ich will einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, dabei erscheint jedoch folgende Fehlermeldung:

'Dieses Zertifikat funktioniert anscheinend auf diesem System nicht ordnungsgemäß. Unerwarteter Fehler bei einer Komponente des Volumeschatten-Diensts. Weitere Informationen finden Sie im Anwendungsergeignisprotokoll. (0x80042302)'.

Nun bin ich der Sache schon selbst ein wenig auf den Grund gegangen: Es liegt wohl am 'Volumeschattenkopie' dienst, der zwar auf automatisch gestellt ist, sich jedoch nicht starten lässt. Dort erscheint folgende Fehlermeldung:

'Der Dienst 'Volumeschattenkopie' auf 'Lokaler Computer' konnte nicht gestartet werden. Fehler 1053: Der Dienst antwortete nicht rechtzeitig auf die Start- oder Steuerungsanforderung.'


Da die exe Datei VSSVC.exe hinter diesem Dienst steht habe ich mal versucht, diese manuell zu starten. Ergebniss: fltLib.dll fehlt. Nun habe ich nachgeschaut, ist tatsächlich so.
Ich denke ich weiß auch warum --> Ich hatte mal Kaspersky Internet Security 2011 installiert, was ich jedoch nach Ablauf der Testperiode vollends mit dem Kaspersky Removal Tool wieder deinstalliert hatte. Weiterhin wurde in einem Form geraten, die Dateien fltLib.dll in den Ordnern X:\Windows\system32 sowie SysWoa64 zu löschen. Ein Backup dieser Dateien habe ich jedoch leider nichtmehr.

Daraufhin habe ich mir aus dem Netz eine fltLib.dll heruntergeladen, in beide Verzeichnisse verschoben und versucht mit regsvr32 -u (oder auch ohne) zu registrieren. Jedoch sagt er mir das die fltLib.dll nicht kompatibel zu meinem System sei oder auch eine Fehlermeldung die kam war, ich soll doch nachschauen ob die .dll oder .ocx Datei okay wäre oder so ähnlich.

Ich weiß jetzt selbst leider auch nichtmehr weiter was ich noch probieren soll.
Irgendwo in einem anderen Forum war auch mal vom Ereignisprotokoll die Rede das es daran liegen würde, kann da aber den ZUsammenhang nicht ganz erkennen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-01-2012, 23:00
Beitrag: #2
Re: Keine Systemwiederherstellung mehr möglich unter Windows 7 - dieses zertifikat funktioniert anscheinend auf diesem system nicht ordnungsgemäß
Weiß denn keiner bescheid oder ist meine Fehlerbeschreibung nicht ausreichend detailliert?

Tschö
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
dieses zertifikat funktioniert anscheinend auf diesem system nicht ordnungsgemäß, windows 7 systemwiederherstellung dieses zertifikat funktioniert, 0x80042302, systemwiederherstellung windows 7 2013 nicht möglich 0x80042302, systemwiederherstellung fehler 0x80042302, yhs-default, +sony systemwiederherstellung abbruch, windows.com/pctv, was ist circular kernel context logger fehler, der windows-ressourcenschutz konnte den angeforderten vorgang nicht ausführen, win7 bleibt beim installieren bei system32 hängen, windows 7 id 4227, icons überlagerung entfernen, panasonic photofunstudio windows 8, xbel datei, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum