Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Kein Refresh von Desktop oder Ordner unter Windows 7 - gelöschte dateien auf desktop sichtbar
06-04-2011, 22:04
Beitrag: #1
Kein Refresh von Desktop oder Ordner unter Windows 7 - gelöschte dateien auf desktop sichtbar
Vor einer Stunde Windows 7 installiert... und was soll ich sagen? Ich bin sprachlos. Die primitivsten Dinge gehen nicht.

Ich schiebe aus dem Dokumente-Ordner eine Datei auf den Desktop - nix passiert. Also ein paarmal im Ordner auf die F5-Taste zum Aktualisieren gehämmert - nix! Ist die Datei noch da? Pustekuchen! Des Rätsels Lösung - auf den Desktop klicken und F5 drücken, nur dann verschwindet sie aus dem Dokumente-Ordner und wird tatsächlich auf dem Desktop angezeigt. Für jede Datei die ich speichere oder verschiebe muss ich immer F5 drücken, damit Ordner oder Desktop aktualisiert werden. Ich frag mich: sind wir beim Picknick mit Barbie? Das hat mit XP, ME, Win98, Win95, Win3.1 funktioniert. Das ging selbst schon zu Amiga Workbench-Zeiten. Aber hauptsache man wird von psychodelischen Farben zugedröhnt und alles glänzt wie nackter Arsch mit Blaubeerjoghurt.
Meine Scheiße... vielleicht gibt es ja nen Registry-Hack, vielleicht kann ich es sogar irgendwo einstellen, aber allein die Tatsache, dass solche essentiellen Dinge, nicht standardmäßig einstellt sind, haut dem Kürbis die Falten von der Stirn.
Vista Ultimate 64.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2011, 22:30
Beitrag: #2
Re: Kein Refresh von Desktop oder Ordner unter Windows 7 - gelöschte dateien bleiben desktop
Das selbe Problem hab ich auch. Das ist aber egal wo im Windows Explorer ist was verschiebe, der aktualisiert das nicht von selbst.
Gelöschte Dateien bleiben sichtbar und verschobene werden erst angezeigt wenn man ein paar mal den Ordner wechselt oder das Explorer Fenster schließt.
Scheinbar gibts da keine Lösung
Kann doch nicht sein, bei einem so gelobten BS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2011, 22:56
Beitrag: #3
Re: Kein Refresh von Desktop oder Ordner unter Windows 7 - gelöschte dateien bleiben desktop
Seit ich das Häkchen bei 'Immer Symbole statt Minituransichten anzeigen'
in den Ordneroptionen gesetzt habe aktualisiert sich der Explorer ohne F5.
Ausserdem kann ich jetzt Ordner wieder verschieben, löschen. Das war vorher selten der Fall, wenn zB ein Bild darin geöffnet war. (Auch nach schließen war verschieben, löschen nicht möglich)
Dürfte die thumbs.db verursachen. Windows Explorer --> Ordner werden nicht mehr automatisch aktualisiert
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2011, 23:57
Beitrag: #4
Re: Kein Refresh von Desktop oder Ordner unter Windows 7 - gelöschte dateien bleiben desktop
Jo, mir wäre die Vorschau auch recht gewesen.
Aber um ordentlich arbeiten zu können, (verschieben, löschen) hab ich die Vorschau ab gestellt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
gelöschte dateien auf desktop sichtbar, gelöschte dateien bleiben desktop, wenn ich bilder verschiebe bleiben die thumbs, ein lexikon (xllex.dll) fehlt oder ist beschädigt, windows 7 explorer langsam, windows update vom systemadministrator deaktiviert, win7 immer weniger speicherplatz, windows 7 20 minuten anmelden, rechtsklick dateipfad öffnen, windows kann nicht gestartet werden win 7, win7 immer weniger speicherplatz, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum