Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Grafikkarten-Frust bei Windows 8
10-01-2013, 14:11
Beitrag: #1
Grafikkarten-Frust bei Windows 8
Hallo Forum

Ich ärgere mich 2 Tage schon mit irgendwelchen Treibern rum und hab gefühlt halb Google incl. Hier durchforstet..

Also ich hab von Windows 7 Home Premium 64 bit auf Windows 8 Pro 64 bit geupdatet, dann durfte ich direkt feststellen, dass CCC nichtmehr funktioniert und mein Notebook nurnoch via Intel HD Grafikchip läuft.

Gut, ich habe das aktuelle, angeblich W8 taugliche ATI Catalyst Suite installiert, auch hier die Fehlermeldung dass meine Komponenten nicht kompatibel sind oder es kamen dannach Blackscreens wodurch dann garnichts mehr mit dem Gerät anzufangen war, auch beim Hochfahren hatte ich teilweise Blackscreens, habe dann alle Windowsupdates nochmal ausgeführt undt nun ist die Sache mit den Blackscreens zumindest leichter geworden.

Im Gerätemanager ist auch das berühmte Ausrufezeichen bei meiner 5650M mit dem Fehler (10).
Habe dort auf 'Treiber aktualisieren' gedrückt, online suchen lassen, es wurde was installiert und es hieß: 'das Gerät funktioniert einwandfrei'.. Ausrufezeichen ist aber weiterhin da.
Meine Grafikkarte wird auch nicht direkt wie unter W7 als '5650' erkannt, sondern es steht nur 'Ati Mobility Radeon HD 5000 Series' da!

Ich habe es mit diversen angeblichen 'Extra für die 5650 Treibern' versucht von AMD, Acer ect. aber ohne Erfolg.

Umschalten auf die 5650 kann ich natürlich auch nichtmehr, im BIOS find ich auch keine Auswähloption.

Zum Gerät:

Acer Aspire TimelineX 3820 TG 13'
i5 mit 2,4 Ghz
4GB DDR3
Ati Mobility Radeon HD 5650 1 GB
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2013, 15:02
Beitrag: #2
Re: Grafikkarten-Frust bei Windows 8
Moin

da acer für dein läppi nur win7 treiber bereitstellt kannst du es erstmal nur mit diesen versuchen - soweit mir bekannt sollte für ein funktionierendes ERKENNEN der graka alle entsprechenden chipsatztreiber etc installiert sein

http://www.acer.de/ac/de/DE/content/drivers

das Problem mit deiner Graphikkarte liegt einfach daran, dass die Hersteller für eine solche Kombination immer SPEZIELLE treiber zur verfügung stellen - in diesem falle eben für win8 noch nicht

kannst ja mal ne mail an den acer Support schreiben wann denn treiber für win8 kommen
Beste Grüße. mbc0022
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2013, 15:18
Beitrag: #3
Re: Grafikkarten-Frust bei Windows 8
Hallo! Hast du den Chipsatztreiber von Acer installiert oder werkelt bei dir der Windows Standardtreiber Mit freundlichen Grüßen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2013, 15:50
Beitrag: #4
Re: Grafikkarten-Frust bei Windows 8
Für mein Modell (ende 2010) finde ich nur WIN7 Treiber bei ACER,
also fällt das schonmal weg.
Die bei AMD funktionieren auch nicht und sonst ist alles aktuell denke ich..

MfG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2013, 16:49
Beitrag: #5
Re: Grafikkarten-Frust bei Windows 8
Tschau.

Nein die Win 7 Treiber fallen nicht weg. Die müssen unter Win 8 auch funktionieren.
Auf Wiedersehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
treiber plustek opticfilm 7600i windows 8, canon pixma mg3255, win 8 ramsperre, winbond cir transceiver code 31, canon pixma mg3255 für windows xp, netgear wn111v2 windows 8, of7600i_v4202_13l.zip, fritzfax win 8, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum