Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Festplatte mit Win7 an UEFI Mainboard
05-05-2014, 18:00
Beitrag: #1
Festplatte mit Win7 an UEFI Mainboard
Ich stehe vor der Frage, ob ich meine bestehenden SATA-Festplatten (SSD mit Win7) und eine 1 TB HD für die Daten und Programme in einen Aufrüst-PC umziehen kann. Mein Videoschnittprogramm verlangt wegen der HD-Datenmengen nach mehr Leistung und Arbeitsspeicher. Mein bisheriges Mainboard lässt keine Erweiterung über 4GB zu. Also möchte ich mir einen Aufrüst-PC mit Mainboard und Speicher zulegen und meine Geräte und Karten alle weiter verwenden. Jetzt bin ich aber durch diverse Meldungen über UEFI und neue Partitionsformate GPT verunsichert.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-05-2014, 09:54
Beitrag: #2
RE: Festplatte mit Win7 an UEFI Mainboard
Bei einem Tausch des Mainboards mußt Du sowieso neu installieren.
Da sollte das GPT das geringste Problem sein.

Wie Du das UEFI richtigt nutzt, wird hier beschrieben: http://www.com-magazin.de/praxis/windows...-7531.html

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
x:windowssystem32, wiederherstellen systemabbild windows 7 es wurde kein datenträger, win vista fehlercode 0x80ff0000, dienste werden gestartet hängt, softwarelizensierung windows 7 abschalten, windows 7 auf samsung e252 ohne recovery, der computer wurde unerwartet neu gestartet, oder ein unerwarteter fehler ist aufgetreten. die windows-installation kann nicht fortgesetzt werden. klic, die offline gebietsschemainformationen konnten nicht festgelegt werden fehlercode 0x80ff0000, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum