Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Fenstergrösse bei Windows7- Programmstart festlegen - fenstergröße festlegen win7
06-09-2011, 15:56
Beitrag: #1
Fenstergrösse bei Windows7- Programmstart festlegen - fenstergröße festlegen win7
Tach meine freundlichen Forum User!

Ich bin mit meinem Latein am Ende!
Ist es möglich die Fenstergrösse bei einem Programmstart (z.B. Opera, Firfox, TotalCommander etc.)festzulegen?
Ich habe die Sidebar aus Vista eigentlich als sehr gut empfunden und immer im Vordergrund behalten. Nun gibt es ja bei 7 die Sidebar nicht mehr und die Programmfenster werden komplett geöffnet. Da ich aber einige Gadget rechts am Bildschirmrand habe und die auch weiterhin sehen möchte wenn ich am PC arbeite wäre es nicht schlecht wenn man die Fenstergrösse beim Programmstart einstellen kann. Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar. Liebe Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-09-2011, 16:02
Beitrag: #2
Re: Fenstergrösse bei Windows7- Programmstart festlegen - fenstergröße festlegen windows 7
Moin!

Bei Total Commander ist das extrem einfach: Größe des Fensters festlegen und dann im TC Menü auf 'Position speichern' klicken.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-09-2011, 16:38
Beitrag: #3
Re: Fenstergrösse bei Windows7- Programmstart festlegen - fenstergröße festlegen windows 7
Grüetzi

Ansonsten hilft es bei Windows oft, wenn man das Programmfenster entsprechend positioniert und sich die Grösse einstellt, und das Fenster dann über das Systemmenü (Icon links oben oder Alt+F4) schliesst.

Bisher war dieses Verhalten von Windows immer Standart. Die Schliessen-Schaltfläche rechts oben war eigentlich immer ein Kill-Befehl (deletewindow) während ALT+F4 oder 'schliessen' die Anweisung closewindow darstellten. Zumindest war das in den bisherigen Versionen meistens so.

Allerdings ist es grundsätzlich dem Programmierer überlassen wie er dies handhabt.

Der Explorer merkt sich immer die letzte Fenstergrösse und Position. Der IE öffnet immer in der gleichen Grösse und an der Position des Explorers.
Schönen Gruß.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-09-2011, 17:13
Beitrag: #4
Re: Fenstergrösse bei Windows7- Programmstart festlegen - fenstergröße festlegen windows 7
Andere Programme - Word z.B. merken sich auch die letzte Fenstereinstellung.

Wie sich die verschiedenen Programme im einzelnen Verhalten - das musst Du selbst herausfinden. Also im Zweifel mal mit ALT+F4 oder über das Systemmenü schliessen wenn sich ein Programm seine letzte Position nicht merken will.
Bis dennsen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
fenstergröße festlegen win7, fenstergröße festlegen windows 7, programm fensterposition speichern win7, win7 fensterposition merken, win7 fensterposition speichern, windows 7 fenstergröße festlegen, windows 7 fenstergröße speichern, themepacks werden nicht erkannt, windows 7 schriftart vergrößern ohne icon, win7 kontextmenü reihenfolge ändern, abschaltzeit der festplatte, bildervorschau auf handy windows, symbolfarbe win 7 ändern, meldungen im vordergrund anzeigen windows 7, fenster läßt sich nicht maximieren, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum