Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
05-08-2007, 21:40
Beitrag: #1
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
Hallo erstmal bin neu hier,


hab folgendes Problem hab mir eine exteren Festplatte von TrekstorDataStation maxi m.u gekauft. Hab sie dann angeschlossen Vista erkennt auch das eine neue Hardware angeschlossen ist und fängt an zu suchen, findet aber keine Treiber.
Eine andere Platte von Imoge wurde auch nicht erkannt.
In der Datenträgerverwaltung wird die exteren HDD auch nicht angezeigt.

Ich hab Vista Home Premium 64bit.

Bitte helft mir so schnell wie möglich, dass ich sie noch umtauschen kann fals es keine lösung gibt.

Vielen Danke im Voraus die mir helfen.

MFG Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-08-2007, 22:34
Beitrag: #2
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
Hallo Michael,

ist die neue Platte überhaupt formatiert?

Gruß Volker
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-08-2007, 06:08
Beitrag: #3
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
Ich hab die Festplatte an mein XP-Laptop angeschlossen und sie in NTFS formatiert. Vorher war sie in FAT32 da wurde sie auch nicht erkannt. Die Festplatte wird ohne Probleme bei XP erkannt.
Nur Vista macht zicken.

Aber danke für den Tipp bin. Bitte bitte helft mir.

Danke nochemals.

MFG Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-08-2007, 06:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06-08-2007 07:07 von volker1930.)
Beitrag: #4
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
Hallo Michael,

mit Vista kenne ich mich nicht aus, da müssen diese Fan's ran.

Aber noch ein Tip:
Ist die Platte mit NTFS formatiert, wird sie bei W98 nicht erkannt. Und eine Wechselplatte soll doch gerade universell anschließbar sein (Datentransport).

FAT32 wird bei allen Win-Systemen erkannt, zumindest theoretisch, wie man an Deinem Vista-Problem sieht.
FAT32 hat allerdings die Beschränkung von 4GB pro Datei. Wenn Du also große Dateien, z.B. Videodateien, transportieren mußt, bleibt nur NTFS.

Gruß Volker

edit: Tipfehler 4GB pro Datei!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-08-2007, 06:56
Beitrag: #5
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
kleine korrektur

Maximale Dateigröße = 4 GB

*** Wer mit dem Strom schwimmt, kommt niemals an die Quelle ***
Für Hilfe per Sprache - bitte mit Mumble auf folgenden Server 85.214.148.155 connecten -
manches ist schneller erklärt als langwierig geschrieben.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-08-2007, 07:05
Beitrag: #6
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
Stimmt, DANKE, Tipfehler.

Gruß Volker
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-08-2007, 19:32
Beitrag: #7
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
Hi Michael_F und erstmal herzlich Willkommen! :-)

zu deinem Problem:

das hört sich ja recht merkwürdig an. Ich empfehle dir mal beim Herstellersupporg von Maxtor nachzufrage, ob denn das Problem bei denen schon bekannt ist und ob es dafür schon eine Lösung gibt.

Denn generell werden USB-Festplatten ja mittlerweile vom System erkannt und nutzt die in Windows mitgelieferten Treiber.

Mfg
Sascha
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-08-2007, 18:56
Beitrag: #8
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
Hatte das gleiche Problem.
Hier die Anleitung:

//:: Es war so simple!!! habe mich durchs netz geangelt... folgender Hinweis für alle die mal Probleme mit "unbekannten USB Geräten haben!!! Einfach unter Windows im Ordner Inf die InfCache1 löschen!!!! Und schon geht alles!!! Vorher noch die rechte einholen!!!::\\

Vielleicht konnte ich dir helfen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-09-2007, 16:53
Beitrag: #9
Externe Festplatte wird nicht erkannt HILFE - externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit
hey, ich habe das selbe Problem.
Habe auch ein Gehäuse für meine Maxtor Festplatte gekauft (300GB). Läuft alles über USB2 am Laptop.
Ich benutze Vista und habe auch schon versucht die InfCache.1 zu löschen, aber das habe ich noch nicht geschafft.
Die Festplatte wird beim Einschalten kurzzeitig im Gerätemanager als USB-Massenspeicher angezeigt, verschwindet aber nach kurzer Zeit wieder. Im Arbeitsplatz taucht sie garnicht auf und in der Datenträgerverwaltung ist sie auch nicht zu finden.
Meine Frage: Wie komme ich an die Rechte, um die InfCache.1 zu löschen??

mfg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
externe festplatte verschwindet nach kurzer zeit, externe+festplatte+verschwindet+nach+kurzer+zeit, was habe ich für eine festplatte everest, welche festplatte habe ich ausführen, was für eine festplatte habe ich, wpa2 benutzername passwort, was für eine festplatte habe ich, treiber wlan karte, welche festplatte habe ich ausführen, was habe ich für eine festplatte everest, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum