Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Diskette für die automatische Systemwiederherstellung - automatische systemwiederherstellung
29-08-2005, 13:45
Beitrag: #1
Diskette für die automatische Systemwiederherstellung - automatische systemwiederherstellung
Hallo,

ich möchte mein XP-Pro mit der "automatischen Systemwiederherstellung" reparieren, da die Festplatte einen Fehler hatte und jetzt offensichtlich einige Systemdateien fehlerhaft sind.
Deshalb habe ich die CD eingelgt und F2 für "automatische Systemwiederherstellung" gedrückt. Dort werde ich leider aufgefordert eine Diskette für die Automatische Systemwiederherstellung einzulegen, die ich nicht habe.

Wie erstelle ich so eine Diskette?

Ich habe zu diesem Thema folgenden Link gefunden:
http://support.microsoft.com/?scid=kb;de...0121120120

Leider versteh ich das nicht ganz:
Punkt 4 sieht bei mir anders aus:
Wählen Sie im Dialogfeld Wiederherzustellende Elemente das Medium aus, das die ASR-Sicherung enthält. Stellen Sie sicher, dass das Medium eingelegt ist.

Wie kann ich in diesem Dialogfeld die Diskette auswählen? Oder was mache ich falsch? (Irgendwie scheine ich grad völlig auf dem Schlauch zu stehen)

Grafik:http://wipux2.wifo.uni-mannheim.de/~wi01...es/asr.gif

Danke für eure Hilfe,
PETER
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-08-2005, 20:53
Beitrag: #2
Diskette für die automatische Systemwiederherstellung - automatische systemwiederherstellung
Das mit F2 Diskette funzt nur mit einer Systemsicherung was mit einem Bandlauferk angelegt wurde.

Gruss
Thomas Kopp
Mein System
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-08-2005, 00:56
Beitrag: #3
Diskette für die automatische Systemwiederherstellung - automatische systemwiederherstellung
wenn du vorher keine Sicherung angelegt hast...hast auch keine Diskette

mach halt eine Reparaturinstallation...dann sollten die fehlenden Dateien neu geschrieben werden

Ich hab die Haare fön...hab die Haare fön *sing*
Ja dabei ist alles...
Alle zu drei...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-08-2005, 07:28
Beitrag: #4
Diskette für die automatische Systemwiederherstellung - automatische systemwiederherstellung
Kannst du mir noch kurz erläutern, wie das funktioniert?

Ich sehe folgende Optionen, wenn ich von CD boote:
1) direkt am Anfang F2 drücken (dann bekomme ich den Hinweis mit der Diskette, scheint lauf Beitrag oben der falsche Weg zu sein)
2) Warten, bis das Setup Programm fertig initialisiert ist und ®epair auswählen. Dann gelange ich auf die Konsole und kann manuelle Reperaturen vornehmen. Was soll ich dort tun?

PETER
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-08-2005, 09:38
Beitrag: #5
Diskette für die automatische Systemwiederherstellung - automatische systemwiederherstellung
nee nicht in die Konsole...dort könntest manuell die Dateien kopieren..

aber dazu müsstest erst mal Wissen, welche dir fehlen

die Installation ganz einfach weiterführen, als wenn du neu installieren würdest..

Irgendwann stellt der Assistent fest das schon eine Version vorhanden ist und bietet die Reparatur an..

dieses musst dann mit "R" bestätigen

Dabei bleiben deine Programme erhalten...

Ich hab die Haare fön...hab die Haare fön *sing*
Ja dabei ist alles...
Alle zu drei...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-08-2005, 09:52
Beitrag: #6
Diskette für die automatische Systemwiederherstellung - automatische systemwiederherstellung
Danke!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
automatische systemwiederherstellung xp, automatische systemwiederherstellung, diskette für die automatische systemwiederherstellung von windows, diskette für die automatische systemwiederherstellung, xp systemwiederherstellung diskette, xp automatische systemwiederherstellung, win xp diskette automatische systemwiederherstellung, vmware xp installation hängt, minlogon.exe, diskette für die automatische systemwiederherstellung, vmware xp installation hängt, minlogon.exe, diskette für die automatische systemwiederherstellung, i386 asms error message, windows länderkennung, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum