Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Diagnoserichtliniendienst streikt-Kein Net
11-01-2013, 04:02
Beitrag: #1
Diagnoserichtliniendienst streikt-Kein Net
Nach Hochstart erscheint eine rot durchgekreuztes Netzwerkanzeige. Wenn ich die Überprüfung starte, erscheint der Satz: "Diagnoserichtliniendienst wird nicht ausgeführt".


Einzelplatz-PC ohne irgendwelche Einrichtung von Administrator usw., so weit ich weiß. (Steht bei Freunden, ich will helfen!)
Kein W-Lan, nur Kabel.

Bitte um Hilfetipps, und vor allem die Frage, hat der Diagnosedienst etwas mit dem nicht zu erreichenden Netzwerk zu tun?

Vielen Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-01-2013, 09:21
Beitrag: #2
RE: Diagnoserichtliniendienst streikt-Kein Net
Nein, hat er nicht. Wenn aber dieser schon deaktiviert ist, stimmt da so einiges an dem System nicht. Wenn Du nicht gleich neu installieren willst, kann ich Dir da ein Inplace Upgrade empfehlen.

http://www.drwindows.de/windows-anleitun...grade.html

Gruß Longsoft
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten windows 7, netzwerkkennwort ändern win7, samsung connection manager windows 7, fehler 651 das modem (oder ein anderes gerät) hat einen fehler gemeldet, bonjour drucker benutzerrechte reichen nicht aus, fritzbox 7170 daten auf 7390 übertragen, technisat benutzername passwort, easybox 802 ipv6 einrichten, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum