Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
08-04-2010, 12:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 08-04-2010 14:07 von deltax.)
Beitrag: #1
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
Hallo Forum, ich benutze ein Mediun Akoya Notebook PC 6612 mit Windows XP. Leider funktioniert die D-Sub Schnittstelle nicht mehr, ein angeschlossener Beamer zeigt lediglich ein blaues Bild. Der Beamer ist O.K., mit einem anderen Laptop funktioniert es. Ich habe von Medion den Grafiktreiber installiert und der Monitor funktioniert richtig. Auch das Touchpad funktioniert nicht, obwohl ich die Treiber installiert habe. Auf dem Laptop lief vom Werk aus Windows Vista, das habe ich gegen Windows XP ausgetauscht.

Der Beamer zeigt nur den Hintergrund des Desktops an, aber nicht die Verzeichnisse, Dateien etc., die auf dem Desktop liegen. Woran könnte das liegen? Vielen Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-04-2010, 19:25
Beitrag: #2
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
Hallo deltax,

schön, dass Du zum Schluss noch "zeigt nur den Hintergrund des Desktops an" geschrieben hast.

Schon mal was vom "Geteilten Desktop" gehört? Oder schon mal Leute gesehen, die vor zwei Monitoren gesessen haben?

In den Anzeigeeinstellungen kann man festlegen, wie der zweite Monitor arbeiten soll. Entweder als "geteilter Desktop" (so wie bei dir), oder "doppelt" bzw. "parallel".

Grüße
Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-04-2010, 07:07
Beitrag: #3
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
Bei mir finde ich diese Einstellmöglichkeit nicht. Ich kann lediglich auswählen ob ich mehrere Monitore oder einen Plug and Play verwenden möchte. Wenn ich "identifizieren" auswähle zeigt er mir auf dem Laptop Monitor eine 1 und auf dem Beamer eine 2. Es sind eben nur die Dateien und Verzeichnisse unsichtbar.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-04-2010, 08:17
Beitrag: #4
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
welche graka - welcher treiber ?

*** Wer mit dem Strom schwimmt, kommt niemals an die Quelle ***
Für Hilfe per Sprache - bitte mit Mumble auf folgenden Server 85.214.148.155 connecten -
manches ist schneller erklärt als langwierig geschrieben.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-04-2010, 08:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 09-04-2010 09:09 von deltax.)
Beitrag: #5
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
Die Graka ist Nvidia Geforce 9600 M GS. Der Treiber ist von der Medion-CD der XP Treiber, weiß nicht wie der heißt.
Wenn ich in die Graka-Einstellungen gehe wird der Beamer (Acer) erkannt und auch die Bildschirmposition kann ich ändern, aber die Verzeichnisse und alles was auf dem Desktop liegt, ist verborgen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-04-2010, 18:07
Beitrag: #6
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
Hallo deltax,

was passiert den mit der Maus beim Bewegen? Bei geteilten Desktop kann man den Mauszeiger von einem Monitor auf den anderen schieben (es gibt also nur einen Zeiger!). Bei Parallel-Betrieb müssten zwei Zeiger, die sich synchron bewegen, zu sehen sein.

Grüße
Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-04-2010, 06:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 12-04-2010 11:14 von deltax.)
Beitrag: #7
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
Hallo und Danke Wagenwinde (Peter),
der Mauszeiger ist auf dem Beamer gar nicht zu sehen.
Ich denke denoch, die GRAKA ist O.K. weil der VGA Anschluss mit vorinstalliertem Vista funktioniert hat.
Gruß Deltax
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-04-2010, 11:37
Beitrag: #8
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
Hallo Peter,
ich habe jetzt doch noch die Einstellmöglichkeiten für den Betrieb mit zwei Monitoren gefunden. Du hattest von Anfang an Recht, ich habe das jetzt so konfiguriert, dass auf beiden Monitoren das selbe angezeigt wird.
Danke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-04-2010, 18:49
Beitrag: #9
D-Sub Schnittstelle funktioniert nicht - d-sub funktioniert nicht
Hallo deltax,

danke für die Rückmeldung.

Windows unterstützt mittlerweile so viele Funktionen, dass man selbst als langjährig "Geschädigter" nicht mehr ganz durchblickt :sad:

Aber zum Glück gibt es ja so Forum wie dieses Smile

Grüße
Peter
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
d-sub funktioniert nicht, bios startet nicht xp ja, redeon 9200 einstellungen, nero 7 erkennt dvd-rw nicht, mein bildschirm vom laptop flackert, wacom tablet fehlermeldung das gerät kann nicht gestartet werden. (code 10), mein notebook bildschirm flackert, ist mein computer wlan fähig, festplatte lässt sich nicht initialisieren, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum