Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Database\HCdata.edb - "hcdata.edb"
13-12-2005, 11:03
Beitrag: #1
C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Database\HCdata.edb - "hcdata.edb"
C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Database\HCdata.edb - "hcdata.edb"


Hallo in die Runde,

ich bin hier ein Alter-Neuer.. und ein absolutes Greenhorn, das mittlerweile richtig Panik hat!

Gestern hatte ich (mein Rechner) massive Probleme, das Betriebssystem (Professional XP, ohne SP1, 2) zu laden. Nach einigem Hin und Her gelang es mir, das System auf einem Wiederanlaufpunkt zu starten, den ich hier und da mal definiere.

Der Rechner lief dann ohne Mucken. Was mir allerdings auffiel, war ein / ist ein sporadische Piepen, womit sich der Rechner schon vor dem ersten Ärger meldete.

Heute wieder Probleme mit dem Sys-Start. Ich fuhr ihn mit dem selben Wiederanlaufpunkt hoch. Einmal ?oben? stürzte er wieder ab. Rauf ? Absturz ?Rauf ?Absturz...

Obwohl ich vom XP generell 0 Ahnung habe, suchte ich nach einer Fehler- Protokolldatei. Ich fand eine, und fand darin viele Fehlereinträge.

Der Fehlertext, duzend mal hinterlegt:

HelpSvc (884) Versuch, in Datei
?C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Database\HCdata.edb - "hcdata.edb"" bei Offset 61440 (0x000000000000f000) für 4096 (0x00001000) Bytes zu schreiben, ist mit Systemfehler 5 (0x00000005): "Zugriff verweigert " fehlgeschlagen. Fehler -1032 (0xfffffbf8) bei Schreiboperation. Wenn dieser Zustand andauert, ist die Datei möglicherweise beschädigt und muss aus einer vorherigen Sicherung wiederhergestellt werden.

Für Spezialisten wie Sie, sicherlich sehr aufschlussreich. Für mich: Chinesisch.

Schreiben sollte ich noch, dass der Fehlertext variiert: Offset 512000 (0x000000000007d000) ; bei Offset 1761280 (0x00000000001ae000) ; Offset 5718016 (0x0000000000574000) ; bei Offset 548864 (0x0000000000086000) und weitere Variationen.

Dann fand ich die Hinweise: ?Die Klassenregistrierungsdatei kann nicht entladen werden, da sie weiterhin von anderen Anwendungen bzw. Diensten verwendet wird. Die Datei wird entladen, wenn sie nicht mehr verwendet wird.?

und: ?Die Leistungsindikatoren für den Dienst WmiApRpl (WmiApRpl) wurden geladen. Die Daten enthalten die dem Dienst zugeordneten neuen Indexwerte.?

Alles drehte sich wohl um die Bin-Datei: ?C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Database\HCdata.edb - "hcdata.edb"?

Was kann ich tun?

Ich bitte um Hilfestellung.

Danke für Eure Mühe.
Heinz Schmitz -> Onkel Heinzi
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
"hcdata.edb", c:windowspchealthhelpctrdatabasehcdata.edb, hcdata.edb, offset 139264 (0x0000000000022000) für 4096 (0x00001000) bytes zu schreiben, ist mit systemfehler 5 (0x00000005), pchealthhelpctrdatabasehcdata.edb, what is hcdata.edb, feiertagsanzeige outlook, windows 7 design ändern ohne adminrechte, das angegebene modul 126, media player playlist speicherort, dos befehl remote desktop, windows 7 design ändern ohne adminrechte, abgestürzte word 2000 dateien wiederherstellen, remote befehl, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum