Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Bluescreen bei Windows 7 - ereignis id 2000, fehlerhaftes modul mso.dll
03-01-2012, 16:44
Beitrag: #1
Bluescreen bei Windows 7 - ereignis id 2000, fehlerhaftes modul mso.dll
Ich habe auch schon gesucht, aber noch keine Lösung gefunden. Ich habe mir einen neues Netbook gekauft und dort wo Wndows 7 starter drauf war, mein Windows 7 home professional drauf geladen.


Er hat ein merkwürdiges Problem, wenn ich ganz normal ein Word, PDF oder anderes Dokument auf habe, oder Online was betrachte, dann kommt auf einmal der Bluescreen.

Auf dem von heute stand:

IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL

dadrunter dann nach dem üblchen Text:

***STOP 0x0000000A ( 0x0000B904, 0x00000002, 0x00000001, 0x81EAF9E6 )

Beim Problembericht stand dann was von WERinternalMetadata

In meinem Zuverlässigkeitsbericht habe ich nur ältere Probleme gespeichert:

1.)Programm AcroRd32.exe, Version 9.4.0.195 kann nicht mehr unter Windows ausgeführt werden und wurde beendet. Überprüfen Sie den Problemverlauf in der Wartungscenter-Systemsteuerung, um nach weiteren Informationen zum Problem zu suchen.
Prozess-ID: 9f4
Startzeit: 01cb9202ac7176ee
Endzeit: 31
Anwendungspfad: C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\AcroRd32.exe
Berichts-ID: 47da63fd-fdfd-11df-84aa-20cf3057f522

2.) Der Computer wurde nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x0000007f (0x00000008, 0x801b1000, 0x00000000, 0x00000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\windows\MEMORY.DMP. Berichts-ID: 120210-15771-01.

3.) Name der fehlerhaften Anwendung: POWERPNT.EXE, Version: 12.0.6500.5000, Zeitstempel: 0x49a68f9d
Name des fehlerhaften Moduls: mso.dll, Version: 12.0.6545.5004, Zeitstempel: 0x4c9344d2
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x00205f87
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x23c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cb97825d392d94
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\POWERPNT.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\office12\mso.dll
Berichtskennung: adb0757e-0375-11e0-a52f-20cf3057f522

4.)Problemsignatur
Problemereignisame:BlueScreen
Betriebsystemversion:6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID:1031

Weitere Informationen über das Problem
BCCode:1000007f
BCP1:00000008
BCP2:801B1000
BCP3:00000000
BCP4:00000000
OS Version:6_1_7600
Service Pack:0_0
Product:768_1
Bucket-ID:0x7f_8_STACKPTR_ERROR
Serverinformationen:5f3c4937-7d2c-4a9f-82cb-30f432bb04f7

5. )Problemsignatur
Problemereignisame:BlueScreen
Betriebsystemversion:6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID:1031

Weitere Informationen über das Problem
BCCode:a
BCP1:0000B904
BCP2:00000002
BCP3:00000001
BCP4:81EAF9E6
OS Version:6_1_7600
Service Pack:0_0
Product:768_1
Bucket-ID:0xA_nt!KiInsertTimerTable+1e2
Serverinformationen:69e7e0ea-ffa2-4902-96d9-a447541130df

6.)Problemsignatur
Problemereignisame:BlueScreen
Betriebsystemversion:6.1.7600.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID:1031

Weitere Informationen über das Problem
BCCode:a
BCP1:00000011
BCP2:000000FF
BCP3:00000001
BCP4:81C126AD
OS Version:6_1_7600
Service Pack:0_0
Product:768_1
Bucket-ID:0xA_nt!KiIdleLoop+1a
Serverinformationen:37bcf91c-20da-412d-b840-8866aefb394b

Ich denke das reicht erstmal an Problemberichten,..... kann mir wer helfen, irgendwer eine Ahnung was das soll????

Es handelt sich hier um ein Netbook von Asus 1015P, Intel R Atom CPU N 450, 1,66GHz
Wer kennt eine Lösung
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-01-2012, 17:23
Beitrag: #2
Re: Bluescreen bei Windows 7
Hi, liest du mal hier nach

http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm#0A

So long!
rigdzindorje
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-01-2012, 18:20
Beitrag: #3
Re: Bluescreen bei Windows 7
Guten Tag.
Da die Bluescreens zu unterschiedlichen Zeitpunkten und Anwendungen auftreten, könnte ein Defekt des Arbeitsspeichers die Ursache sein:

Prüfe mit der http://www.chip.de/downloads/Ultimate-Bo...10773.html
Arbeitsspeicher sowie die Festplatte gleich mit

Arbeitsspeicher:
UBCD: Memory > Memtest86+
> jeden RAM einzelnd (weitere derweilt ausbauen); mehrere Stunden laufen lassen
> rote Zeilen bedeuten, dass der RAM fehlerhaft ist

Festplatte:
UBCD: HDD > Diagnosis > Entspr. Herstellertool auswählen

Hinweis: bei [YES/NO] für YES die Taste Z drücken.
MFG,
12mada34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
ereignis id 2000, fehlerhaftes modul mso.dll, windows 8 schreibschutz entfernen, win 8 datenträger ist schreibgeschützt, vlc protokoll löschen, fehler 561 windows 8, kennwortrücksetzdatenträger windows 7, kennwortrücksetzdatenträger windows 8, win 7 zuletzt verwendet funktioniert nicht, windows 7 neuinstallation s0kill, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum