Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
02-07-2006, 05:44
Beitrag: #1
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
Moin,


in unregelmäßigen Zeiträumen (immer aber zu Zeiten der Inaktivität, also wenn ich nicht am Rechner bin) finde ich einen grauen/schwarzen Bildschirm vor, mit weißem blinkenden Cursor (Unterstrich).

Alles eingefroren, keine Reaktion. Nach dem Neustart kommen die üblichen BIOS-Meldungen und W2k bootet nicht - es erscheint der gleiche Bildschirm.

Ich habe zwei Festplatten, eine SATA und eine IDE. Auf der SATA ist das Betriebssystem. Das läuft auch so mehrere Tage einwandfrei, also auch nach Ausschalten / Neustart des Systems. In dem eingangs beschriebenen Zustand gehe ich nun ins BIOS-Setup und sehe, dass die Bootreihenfolge der Festplatten verkehrt sind. Ich ändere sie und alles ist wieder in Ordnung.

Das Spielchen habe ich so ein bis zwei mal pro Woche und würde dem gern ein Ende machen.

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank und Gruß,
Frank.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-07-2006, 23:08
Beitrag: #2
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
wie alt ist dein Board...hört sich so an, als wenn deine Batterie..langsam aber sicher den Geist aufgibt

diese also leer ist und dann die Default-Einstellungen vom BIOS herhalten müssen..und die Bootreihenfolge zurückgestellt wird

was aber nichts damit zu tun hat, das bei Inaktivität der Rechner einfriert und nichts mehr geht..

Virenscan
Hardware überprüfen
Kühlung des Systems

wann trat der Fehler auf..kannst das eingrenzen..eventuell neue Hardware vorher verbaut...

Ich hab die Haare fön...hab die Haare fön *sing*
Ja dabei ist alles...
Alle zu drei...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-07-2006, 09:42
Beitrag: #3
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
Leider lässt es sich nicht genau lokalisieren...

Das System ist 1 Jahr alt, Kühlung optimal mit zusätzlichem Außenkühler und BIOS-Steuerung, was auch gut funktioniert.

Hardware überprüfen? Ja, nur wie. Der Fehler tritt ja erst auf, seit dem ich eine SATA und eine IDE habe, bei zwei IDE's war alles ok.
Die Kabel habe ich überprüft, die Platte ist drei Monate alt.

Es scheint so, als ob die Platte (unter welchen Variablen?) igendwie dann mal einfriert, also wohl schon vom BIOS nicht mehr erkannt wird. Dann friert das System ein oder bootet neu, da das BIOS kurzfristig nur eine (die IDE) erkannt hat, steht die oben und dann kommt der graue Bildschirm mit blinkendem Cursor...

... oder so... ???

Was ich probieren könnte (etwas Arbeit allerdings), die IDE als Bootplatte zu nehmen, also komplett das Image rüberzuspielen, und die SATA als Datenplatte zu nutzen....
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-07-2006, 11:50
Beitrag: #4
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
hallo

also an die leere batterie habe ich auch sofort gedacht, aber nach einem jahr? ich habe hier ein board, das dürfte ca. 10 jahre alt sein und die batterie ist noch voll in ordnung.


zu den regelmäßigen abstürzen. ich hatte letztens auch das problem, dass mein rechner auf einmal neu startete oder einfach hängen blieb. bei mir hat es daran gelegen, dass meine platte warum auch immer mit FAT32 formatiert war und dieses dateisystem keine dateien die größer als 4,** GB verarbeiten kann. dann habe ich das einfach konvertiert und seit dem hab ich ruhe. ist nur ne idee, muss also net sein ^^


gruß
David
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-07-2006, 08:52
Beitrag: #5
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
Heute Nacht hatte ich es wieder.

Diesmal gab einen blue screen mit ner Kernel-Fehlermeldung, habe Sie mir leider nicht aufgeschrieben. Werde nachher mal im Log nachsehen, ob ich da noch was finde....

Dann neu:
Beim BIOS-Aufruf (nach Warmstart) war der Menüeintrag für die Festplattenreihenfolge gar nicht da, also ging das BIOS davon aus, dass es die SATA HDD gar nicht gibt.
Erst nach Ausschalten wurde im BIOS dieser Menüpunkt wieder angezeigt, und ich konnte die Reihenfolge verändern.

Alle Festplattenbereiche sind übrigens NTFS.

Das mit der Batterie verstehe ich aber auch nicht. Dachte, die wäre nur zuständig, wenn das Gerät stromlos ist... Aber sie kann es auch nicht sein, da alle anderen BIOS-Einstellungen vorhanden sind.

Ich mache jetzt erst mal ein vollständiges externes Backup und werde dann ggf. die Platten tauschen.
Dann teste ich mal ein anderes SATA-Kabel und den anderen Steckplatz.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-07-2006, 11:40
Beitrag: #6
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
Zitat:Original geschrieben von FrankCzichos
Ich mache jetzt erst mal ein vollständiges externes Backup und werde dann ggf. die Platten tauschen.
Dann teste ich mal ein anderes SATA-Kabel und den anderen Steckplatz. [/b]

Die Idee war gut, wegen Zeitmangel (musste dringend meinen Kram fürs Finanzamt erledigen) habe ich das verschoben... Das war ein Fehler. :-(

Habe schon oft davon gehört, es aber jetzt leider auch selbst zum ersten mal erlebt: Ich habe einen Platten-Crash. Die Platte war erst wenige Monate alt...

Was mir hingegen unbegreiflich ist, wieso die Acronis-Datensicherung auf der zweiten Platte jetzt auch nicht lesbar ist. Die muss es beim nächtlichen automatischen Differenz-Sichern zerschossen haben...

Nun stehe ich da und versuche, einzelne Dateipfade (komme übers Notebook und Netzwerk noch ran, wenn ich mich am PC NICHT anmelde) zu retten und mühevoll das ganze System neu aufzusetzen... :-(

Also, keine Batterie oder Kabel oder BIOS... - es waren die ersten Ankündigungen einer sterbenden Platte...

Gruß, Frank.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-07-2006, 12:04
Beitrag: #7
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
Wenn du differentielle Backups mit Acronis TrueImage gemacht hast, müsstest du eigentlich ein Vollbackup und mehrere kleinere Backuparchive mit allen Änderungen seit dem Vollbackup haben. Und wenn du eines davon nun öffnest müsstest eigentlich eine Auswahl mit dem jeweiligen Datum der Sicherungen bekommen. Und selbst wenn jetzt eines der Diff-Backups nicht lesbar wäre, solltest immernoch ein anderes (oder das Vollbackup) benutzen können. Denn das Vollbackup wird eigentlich bei der Sicherung nicht mehr verändert.

Gruß
esco
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-07-2006, 12:57
Beitrag: #8
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
Ja, aber....

Die täglichen inkrementellen Backups incl. des ersten Vollbackup befinden sich in der Acronis Secure Zone auf der defekten Platte. Ich sehe sie zwar, aber Acronis meldet Fehler.

Nachdem der PC voll ausgestiegen war (grauer Bildscirm mit blinkendem Cursor) habe ich die externe Vollsicherung (nicht ganz aktuell, aber immerhin...) auf der Platte 2 ausgewählt. 12 Dateien a 4,2 GB und eine mit 1,5 GB. Sehen ale gut aus. Dennoch meckert Acronis, die seien beschädigt.

Nach dem Neustart kam dieses Fenster (oben und unten Windows, in der Mitte schwarz DOS), in dem chkdsk herummeckerte, das irgendwie viele Fehler aufgetreten seien und hat einiges "repariert". Die für mich unverständliche Logfile hat hunderte von Einträgen... Dieses Logfile ist auf Platte 2!

Da habe ich auch keine Erklärung für.

Habe mir jetzt von einem Kumpel eine neue 2GB-IDE ausgeborgt und versuche manuell zu retten, was noch geht...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-07-2006, 13:33
Beitrag: #9
BIOS verändert eigenständig Bootreihenfolge - bios ändert bootreihenfolge
Was jetzt differentielle oder inkrementelle Backups? Bei inkrementellen könnte es nämlich reichen wenn eines defekt ist damit die nachfolgenden Backups nicht mehr benutzbar sind.
Naja wenn das Backup Probleme macht ist das wirklich bitter..
Auf jeden Fall noch viel Glück, dass du wenigstens die wichtigsten Sachen noch retten kannst.

Gruß
esco
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
bios ändert bootreihenfolge, bios ändert sich selbst, bios boot einstellung ändert sich von selbst., bios boot reihenfolge ändert sich von selber, pc ändert immer die bootreihenfolge, windows ändert bootreihenfolge, &esrc=s&sa=u&ei=f_2fu_xgocuo7qax8icwca&ved=0cduqfjaf&usg=afqjcnew1ye6f9rwdw-issa4j5swcrrtuw, tv_configmgrerr43, tv_configmgrerr43, tv_configmgrerr43, tv_configmgrerr43, hersteller festplatten id herausfinden, tv_configmgrerr43, tastatur plötzlich deaktiviert, tastatur plötzlich deaktiviert, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum