Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Batch UNC-Pfade werden nicht unterstützt - batch datei unc pfad
06-12-2007, 16:26
Beitrag: #1
Batch UNC-Pfade werden nicht unterstützt - batch datei unc pfad
Guten Tag,


ich habe das Problem, dass ich eine batch Datei aufrufe, die aber einen relativen Pfad verwendet. Nun wird aber beim starten die UNC-Pfade nicht unterstützt.

ich habe das hier gefunden: http://www.d-fens.net/kb/?id=100009

nun möchte ich gerne zu diesem Pfad (SCRIPTPATH) per CD wechseln und dann relativ (..\ordner\anwendung.exe) eine exe starten.
PHP-Code:
FOR /"tokens=* delims=?" %%I IN ('ECHO %0') DO @SET SCRIPTPATH=%%~dpI
 
CD hier muss SCRIPTPATH rein
!
..
ordneranwendung.exe 

bei %0 gibt er auf jeden falle die richtige Pfadangabe aus, allerdings inkl. .bat dateiangabe. Man benödigt deswegen wohl die SCRIPTPATH variable.

VIELEN DANK!!!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-12-2007, 18:31
Beitrag: #2
Batch UNC-Pfade werden nicht unterstützt - batch datei unc pfad
ich mache bei sowas den umweg über ein Netzlaufwerk:

Code:
REM Nach freien Device-Buchstaben suchen und der Variable CMDEVICE zuteilen...
for %%i in (C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z) do if NOT exist %%i:\ set CMDEVICE=%%i:

REM Laufwerksbuchstabe gefunden; MOUNTE DEVICE

echo .
echo Ich mounte das Verzeichnis \\Tarantoga\cm4allConfig nach : %CMDEVICE%
echo .
net use %CMIDEVICE% \\Tarantoga\cm4allconfig /PERSISTENT:NO[/b]


So nun ist das Netzlaufwerk gemountet und ich kann es ordentlich ansprechen.

Gruß,
chris
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-12-2007, 19:41
Beitrag: #3
Batch UNC-Pfade werden nicht unterstützt - batch datei unc pfad
Hey Vielen Dank, aber trotz rumgefurschtel, kommt es einfach nicht hin ...

vielleicht kann man dass auch mit einer .vbs lösen? ich habe bisher:

Set WshShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")
WshShell.Run "..\content\anwendung.exe"

allerdings ist hier whl auch das Problem mit UNC-Pfad schätze ich. er öffnet die datei wenn ich direkt draufklicke, allerdings wenn ich sie in einer exe per fscommand lade, passiert nichts!

Kann man irgendwie den aktuellen pfad ermitteln und eine ebene höher gehen um in \content\anwendung.exe zu kommen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-12-2007, 12:51
Beitrag: #4
Batch UNC-Pfade werden nicht unterstützt - batch datei unc pfad
So sollte es klappen:

Code:
REM Nach freien Device-Buchstaben suchen und der Variable CMDEVICE zuteilen...
for %%i in (C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z) do if NOT exist %%i:\ set CMDEVICE=%%i:

REM Laufwerksbuchstabe gefunden; MOUNTE DEVICE

echo .
echo Ich mounte das Verzeichnis \\SERVER\FREIGABE nach : %CMDEVICE%
echo .
net use %CMDEVICE% \\SERVER\FREIGABE /PERSISTENT:NO[/b]


echo .
echo Ich wechsele in das Verzeichnis content:
echo .

cd %CMDEVICE%\content
anwendung.exe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
unc pfad in batch, batch datei unc pfad, unc pfade werden nicht unterstützt, batch unc pfad, cmd unc pfade werden nicht unterstützt, unc pfad in batch datei, unc-pfade werden nicht unterstützt batch, bat passwort nicht in klartext, bat passwort nicht in klartext, bat if then, bat passwort nicht in klartext, bat if then, bat if then, bat passwort nicht in klartext, bat if then, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum