Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Baumstrukturmodus | Linearer Modus
Autostart.bat unter Windows 7 - windows 7 autostart timeout
11-02-2012, 21:27
Beitrag: #1
Autostart.bat unter Windows 7 - windows 7 autostart timeout
Servus meine lieben freundlichen User.


Ich weiß echt nicht mehr weiter!

Ich hab mir mal eine Autostart.bat erstellt, die ich in den Autostart Ordner rein kopieren möchte. Ich möchte damit erreichen, dass beim Start von windows nicht alles auf einmal gestartet wird, sondern automatisch alles nach einander. Nur funktioniert sie nicht so wie ich es mir gedacht hab. Hier mal die .bat:

Code: timeout 10cd C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exetimeout 10cd C:\Program Files (x86)\ICQ7.4\ICQ.exetimeout 10cd C:\Program Files (x86)\Xfire\Xfire.exetimeout 10cd C:\Users\Christoph\AppData\Roaming\Dropbox\bin\Dropbox.exetimeout 10cd C:\Program Files\Logitech\SetPointP\SetPoint.exetimeout 10cd C:\Program Files (x86)\avmwlanstick\wlangui.exetimeout 10cd C:\Program Files (x86)\ATI Technologies\HydraVision\HydraGrd.exe Die erfahrenen User werden das Problem sicherlich sofort erkennen^^
Wenn eine .exe gestartet wird, geht die Konsole nicht zum nächsten Punkt über. Ich denke das liegt daran, dass er wartet bis die .exe wieder beendet wird. Gibt es da irgendeinen Befehl, womit die Konsole zum nächsten Schritt übergeht?
Vielen Dank schon mal vorab.
Grüße!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-02-2012, 22:04
Beitrag: #2
Re: Autostart.bat unter Windows 7
Was sagt die Autostart.bat wenn Du sie einfach mal manuell startest?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-02-2012, 22:26
Beitrag: #3
Re: Autostart.bat unter Windows 7
Grüße!

Entferne mal die ganzen Change Directories und setze stattdessen folgendes rein:

start '' 'C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe'
timeout 10
start '' 'C:\Program Files (x86)\ICQ7.4\ICQ.exe'
timeout 10

usw..


EDIT:
wobei ich nicht verstehe warum du dir ne Verzögerung von 10 Sekunden pro Programm reinhaust... damit machst du quasi deinen Systemstart künstlich langsamer...
BG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-02-2012, 22:51
Beitrag: #4
Re: Autostart.bat unter Windows 7
Hi!
Ich hab jetzt mal nachgesehen - Du könnstest die Batchdatei verschachteln und jedes Programm mit einer eigenen Batch aufrufen. Dem Aufruf der einzelnen Batches stellst Du dann ein 'call' voran. Damit wird der nächste Batch erst aufgerufen wenn der vorangegangene Batch ausgeführt wurde. Damit würdest Du Dir das 'Timeout 10' sparen.
Liebe Grüße
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Tags
windows 7 autostart timeout, windows 7 starten mit benutzerauswahl aktivieren, win 7 importeinstellungen wechseln, stdole32.tlb, ein lexikon xllex.dll fehlt oder ist beschädigt, windows 7 vorschau cdr, windows update vom systemadministrator deaktiviert, einige einstellungen werden vom systemadministrator verwaltet update, dtv bluetooth, sites
« Ein Thema zurück | Ein Thema vor »
Antwort schreiben 


  • Druckversion anzeigen
  • Thema einem Freund senden
  • Thema abonnieren
Gehe zu:




Kontakt | Windows Forum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation| Impressum